Bin einfach umgekippt normal?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunnchine 01.09.08 - 08:25 Uhr

Ich bin jetzt in der 12. ssw und am Samstag wurde mir auf einmal gans schwarz vor Augen und schwindelig. Meine Mutter war bei mir und sie sagte ich bin auf einmal zusammengefallen wie ein nasser Sack. War wohl ein paar Sekunden bewustlos und dann war ich wieder voll da. Habe dann ein paar Minuten die Beine hochgelegt und danach war alles so als wäre nichts gewesen. Ist das normal in der Schwangerschaft das man mal umkippt wer hat noch erfahrung damit.

Danke für eure Antworten!

Beitrag von betty22 01.09.08 - 08:34 Uhr

Hallo!
Nein, es ist nicht normal, daß man umkippt, aber es kommt vor. Dafür muß es aber einen Grund geben, z.B. Eisenmangel!
Lass mal vom Arzt abklären, was dir fehlt. Vielleicht brauchst Du Eisentabletten, oder Vitamine.

LG
Betty

Beitrag von natascha1712 01.09.08 - 09:35 Uhr

Hallo,
mir ist vor paar Tagen auch mal richtig schwindelig #augengeworden - ich habe gedacht - ich werde gleich umkippen, dann legte ich mich hin und hatte noch einige Zeit Flimmern in den Augen. Gleich danach habe ich meinen Blutdruck gemessen - zu niedrig!
Nach einer Tasse Schwarztee #tasse ging es mir wieder ganz gut. Ich will das Problem auf jeden Fall mit meinem FA besprechen.

LG
Natascha + #ei (9+6)

Beitrag von babymaus77 01.09.08 - 08:34 Uhr

Hallo,

ist normal, ich gerate immer noch in die Unterzuckerung. Sieh zu das Du immer etwas Traubenzucker bei Dir hast und achte ansonsten darauf regelmäßig zu essen.
Lieber mehrere kleine Mahlzeiten als drei große.

Ohnmächtig war ich jetzt zum Glück noch nicht, aber paar mal kurz davor.

Sprich trotzdem Deine Ärztin mal drauf an.
Liebe Grüße
Babymaus

Beitrag von lana7 01.09.08 - 09:00 Uhr

Hallo,

Normal ist das nicht. Kann z.B. auch an zu niedrigem Blutdruck/ Kreislaufproblemen liegen. Du solltest auf jeden Fall zu Deinem FA gehen und das abklären lassen.

Alles Gute
Ina