Würdet ihr mal meine Namensvorschläge Bewerten, BITTE BITTE

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von kathi1985 01.09.08 - 11:07 Uhr

Hallo,

nachdem wir nun wissen das wir wieder ein Mädchen bekommen haben wir uns nen paar Gedanken gemacht....

Was haltet ihr von :

Malina
Mila
Emma
Amy
Linn

Unsere erste Tochter heisst Josée Aileen, wird wie Josy ausgesprochen.
Unser Nachnahme ist Krampe.
Mein jetztiger Favorit ist Malina aber da hätte ich gerne noch nen Zweitnamen, nur was passt zu Malina???

Bitte helft uns!!!!

Lg kathi

Beitrag von sunny102 01.09.08 - 11:15 Uhr

Emma #pro

Den Rest finde ich in Kombination mit dem Nachnamen nicht schön #hicks

Beitrag von hopefulmum 01.09.08 - 11:16 Uhr

Hallo,
mensch das gibts ja gar nicht! Wir tendieren auch zu Malina! Habe ihn hier noch nie gelesen und außerdem bin ich Erzieherin und habe ihn auch in keiner Einrichtung bisher gehört! Das gefällt mir, denn gerade als Erzeiherin reagier man irgendwann allergisch auf die sog. Modenamen...:-p
Also ich finde Malina auch sehr schön, (ist auch der erste Name der uns beiden gefällt!!!) allerdings habe ich gelesen das er auf polnisch Himbeere bedeutet was uns nun hadern lässt. Einerseits finden wir es niedlich und nennen die Kleine nun immer unsere kleine Himbeere im bauch ;-) andererseits haben wir polnische Bekannte und fürchten das sie blöde reagieren, wenn unser Kind "Himbeere" heisst!

Mein mann favorisiert noch Mia ganz stark was mir aber als Einzelname weniger zusagt da habe ich Mia- Malina vorgeschlagen, das mag er aber wiederrum nicht...

Beitrag von marulabaum 01.09.08 - 11:17 Uhr

amy malina

Beitrag von casperchen 01.09.08 - 11:23 Uhr

Hallo,

Emma finde ich gut und der Rest ist überhaupt nicht mein geschmack.

Casperche

Beitrag von 98honolulu 01.09.08 - 12:15 Uhr

Malina hab ich noch nie gehört - gefällt mir auch nicht.

Emma ist toll, Mila ok.

Amy und Linn finde ich #schock!

LG

Beitrag von escada87 01.09.08 - 12:46 Uhr

ich tendiere zu EMMA... eventuell Spitzname dann Amy

Beitrag von alteschwedin1981 01.09.08 - 13:16 Uhr

Der einzige Name, der mir total gefaellt auf deiner Liste, ist

























EMMA! #pro #huepf #pro #huepf

Beitrag von haseundmaus 01.09.08 - 13:36 Uhr

Hallo!

Malina find ich auch am besten! Passt auch gut zum Nachnamen. Ich würd ihn ohne Zweitnamen lassen, aber wenn ihr einen möchtet, dann würde mir Sophie einfallen. Allerdings kommt der als Zweitname ja sehr häufig vor.

Linn und Amy sind auch nett, aber Mila und Emma find ich nicht so schön.

LG,
Manja

Beitrag von lume82 01.09.08 - 13:40 Uhr

Liebe Kathi,

ich würde auch gern für Emma abstimmen! #pro

Zu Malina würde vielleicht Anna Malina gehen????

Beitrag von hoerbi 01.09.08 - 14:33 Uhr

:-DHallo,
da wir selbst eine kleine Marlina (wird morgen 11 Monate), stimme ich natürlich voller Begeisterung für Malina. Uns gefiel aber von der Schreibweise her Marlina, also mit R in der Mitte besser. Wir sind diesem Namen in unseren Flitterwochen in der USA begegnet, da haben wir ein kleines Mädchen kennengelernt, die Marlena (sprich auf deutsch Marlina) hieß. Wir waren sofort hin und weg von dem Namen, deshalb heißt unser 2. Mädel nun Marlina. Ach ja, ihr zweiter Name ist Anna.
Dann stimme ich für Emma, weil so meine kleine Nichte heißt.
Viele Grüße,
Angela

Beitrag von wuermchen-mama 01.09.08 - 14:58 Uhr

Hi,

wir bekommen auch ein Mädchen und stehen mehr auf ungewöhnliche Namen.

Daher mein absolutes #pro für

Malina

Klingt total schön.

Als 2. Name vielleicht Jolie.
Das gefällt uns gut als 2. Name.

Malina Jolie find ich würd auch gut passen.

Liebe Grüße und noch viel Erfolg

Beitrag von carolin0610 01.09.08 - 16:20 Uhr

Mila und emma finde ich klasse

Beitrag von dinikus_21 01.09.08 - 16:26 Uhr

Mir gefällt Malina am besten!

Gestern hatte ich das auch noch auf den Fruchtzwergen meiner beiden gelesen und das bedeutet auch Himbeere

http://www.baby-vornamen.de/Maedchen/M/Ma/Malina/

Ich find das irgendwie süß!

Als Zweitname gingen :

Malina Jada
Malina Kayla
Malina Delia
Malina Shirley
Malina Summer
Malina Jocelyn .....

schau mal hier
http://www.babynamegenie.com/baby-middle-names/index.php

LG

Nadine

Beitrag von heaven2 01.09.08 - 16:29 Uhr

Hallo!

Also mein absoluter Favorit ist Malina!!!

Auch Linn gefällt mir, aber alle anderen eher nicht so!

Wie gefällt euch Malina Joyce?

LG

Beitrag von isenheimer 01.09.08 - 21:20 Uhr

Wie ist Malina Marie? Oder Sophie find ich auch schön.
LG Isa

Beitrag von die_schnute 01.09.08 - 21:54 Uhr

Hallo,

scheinbar bin ich die einzige Ostdeutsche hier,

Malina hieß und heisst noch heute die Kloßpresse in Thueringen.
Würde mein Kind daher definitiv nicht so nennen ;) ...
Jeder hat so seine Namens- Assoziationen :-)


lg
schnuti