Septembis wie sieht es bei euch mit dem Muttermund aus?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnelledine 01.09.08 - 11:37 Uhr

Hallo zusammen!
War heute beim Frauenarzt und endlich hat sich unsere kleine Maus schon tief ins Becken gesenkt. Der Arzt meinte das mein Muttermund Fingerkuppen durchlässig ist aber der Gebärmutterhals ist noch nicht verkürzt.
Mein ET ist am 15.09.08 bin so gespannt ob es dabei bleibt. Der Arzt meinte er denkt schon das es bis zu dem Termin da ist.
Wie schaut es denn bei euch aus mit dem Muttermund, tut sich bei euch auch schon was?

LG Nadine

Beitrag von marieleon 01.09.08 - 11:44 Uhr

Hallo Nadine,
ja bei mir tut sich auch schon was seid fünf Wochen Wehen ..
Bei der letzten Untersuchung war der kleine schon tief im Becken wusste ich aber schon weil ich den bei jeden Schritt merke. Mein KS Termin ist am 11.09 denke er kommt eher,weil ich seit ein paar tagen recht heftige Wehen habe aber noch nicht regelmäßig genug.Mein GMH ist verkürzt und mein Mumu ca.1cm auf.
Naja wir werden sehen was sich noch so tut.

LG Sabrina

Beitrag von flyingangel 01.09.08 - 11:45 Uhr

Huhu,

jaaaaaaaaa endlich #huepf, naja mein MuMu ist 4 cm auf aber lässt sich auf 5 cm dehnen und Wehen #kratz naja wenn man das Wehen nenn kann #schwitz, so langsam hab ich echt keinen blassen Schimmer mehr ob "Vor"- "Richtige"wehen sind #gruebel...

Muckel liegt schon suuuuuuuuper im Becken und GMH tschia keine Ahnung #kratz...

Sonst werden die Elefantenfüße immer dicker und Schmerzhafter und Karpaltunnelsyndrom nervt auch #aerger.

LG Fly

Beitrag von jogoco 01.09.08 - 11:48 Uhr

Hallo Nadine,

mein Muttermund war am Freitag auch fingerkuppendurchlässig. Wehen hatte ich auch schon einige auf dem CTG, die ich aber nicht gemerkt habe. Haben auch am Gebärmutterhals nicht wirklich etwas bewegt. Unsere Maus sitzt auch schon fest und tief im Becken. Meine FÄ gibt mir nicht mehr bis zum Termin, aber ich denke da anders drüber und glaube nicht, dass unsere Maus eher kommt.

Bin nun mal auf Donnerstag gespannt. Dann habe ich wieder einen Termin bei meiner FÄ.

Lg Sarah 37.SSW

Beitrag von pohutukawa 01.09.08 - 11:50 Uhr

Hi Nadine,

also beim letzten FA-Termin war der GMH auf 3cm und der MuMu noch fest verschlossen. Aber da denke ich mir nichts dabei. Bei meinen beiden anderen war der MuMu auch noch fest verschlossen, erst bei den Hammerwehen hat er sich geöffnet. Aber wie! In ein paar Stunden von 0 auf 10!
Ich trinke schon fleißig Himbeerblättertee, nimm Globuli und hoffe, dass es wirkt.
Schöne Rest-SS

LG pohutukawa ET-15

Beitrag von virginia.1983 01.09.08 - 12:12 Uhr

Hallo,

mein Mumu ist schon seit der 30.Woche fingerkuppendurchlässig. Bis jetzt hat sich nichts getan.

So langsam habe ich auch keine Lust mehr.


LG Sabrina ET-11

Beitrag von diddy2306 01.09.08 - 12:21 Uhr

Hallo. also noch 3 tage bis et. und mumu 1cm auf Gmh 1cm . und wehen auch unreglemäßig. Ichwill nicht mehr.#schmoll#schwitz:-[

Beitrag von dee143 01.09.08 - 12:23 Uhr

Beim letzten Termin am Donnerstag war der MM fingerdurchlässig, der GMH auf die Hälfte verkürzt und das Köpfchen noch nicht richtig tief im Becken. Mein FA meinte, dass es wohl in dieser Woche nichts mehr wird.
Naja, Woche ist rum. Heute ist Montag.
Jetzt kanns dann bitte losgehen

LG
Dee (ET-6)

http://www.unser-kleiner-scheisser.de

Beitrag von puenktchen.07 01.09.08 - 12:44 Uhr

Hu Hu alle zusammen,

komme gerade vom FA. Mein MUMU ist schon 1 cm geöffnet. CTG zeigte keine Wehen an.
Mein FA denkt, dass er schon eher als ET kommt. Hab die Einweisung schon in der Tasche.

Mal sehen:-))

Schönen Tag noch

Bianca und Krümel (37+2)

Beitrag von winterstorm 01.09.08 - 12:59 Uhr

Huhu....

Ich habe eigentlich heute ET.....#schwitz:-p

Mein Muttermund ist schon seit dem 3.Monat Fingerkuppendurchlässig ( aufgrund 2 FG ) und seit dem 6. Monat Fingerdurchlässig#schock....die kleine Maus liegt seit der 26. Woche im Becken und ist vor zwei Wochen fest reingerutscht....Mein Arzt und die Hebi haben beide gesagt "Na die kleine wird es wohl nur bis Anfang/Mitte August aushalten ..."#schock#schwitz

Tja was soll ich sagen, heute Nacht ging um 0.28 Uhr der Schleimpfropf ab, CTG total unspektakulär und Wehen ja jeden Abend so 4-5 Stück und dann war es das....
Also alles kann nix muss....werde ich wohl weiter warten und#tassetrinken

Raus kommt es sowieso irgendwann....;-)

LG Winterstorm#wolkedie eigentlich heute in den Wehen liegen sollte....