An Stillhütchen-Erfahrene

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von nixena 01.09.08 - 11:39 Uhr

Hallo Ihrs!

Ich benutze seit einigen Tagen Stillhütchen, da meine Brustwarzen übelst aussehen dank Wachstumschub.
Nun haften die irgendwie nicht mehr richtig.
Habt Ihr da vielleicht einen Tipp?
Möchte ja das die BW abheilen und nicht zusätzlich belastet werden...

Um jede Hilfe dankbar
Eure Nixena (mit Emilie 5 Wochen und 5 Tage alt)

Beitrag von optimisma 01.09.08 - 12:31 Uhr

Hallo Nixena,

ich reinige meine Hütchen nach dem Benutzen jedesmal gründlich mit Spülmittel und spüle sie anschließend unter klaren heißem Wasser. Da kommt das ganze Fett runter und sie haften wieder. Einmal am Tag werden sie desinfiziert.

LG

Optimisma

Beitrag von nixena 01.09.08 - 12:50 Uhr

Hallo Du!

Danke Dir für Deine Antwort!
Ich hab sie bis dato nach jedem Gebrauch sterilisiert... vielleicht war das zuviel?!

Naja, werd's mal probieren.

Lieben Gruss
Nadine

Beitrag von floria1980 01.09.08 - 14:59 Uhr

Hallo,
ich habe meine bis zum 5. Monat benutzt. Und das genauso gehandhabt wie meine vorschreiberin. EInmal am Tag sterilisiert und nach jedem Gebrauch mit Spuli gereinigt und gut ausgespült. Saßen dann wie eine 1 ;-)

Beitrag von minerva2307 01.09.08 - 14:26 Uhr

Hey,

versuch auch mal, bei dem sterilisieren einen Spritzer Zitronensaft ins Wasser zu geben, das entkalkt und erhält so besser die Haftung. Vielleicht ist es auch abhängig vom Hersteller.. ich fand die von Medela sehr gut.

LG
Mareike & Emma-Louise (die zum Glück keine Hütchen mehr brauchen :-))