Geschenk-Tip

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von swety.k 01.09.08 - 11:41 Uhr

Hallo allerseits,

guckt mal hier:

www.buildabear.de

Da kann man Teddybären "selbst bauen" und einkleiden und all sowas. Die Firma hat mehrere Geschäfte, versendet aber auch online. Wir waren am Donnerstag im Laden in Berlin im Alexa und da hat meine große Tochter für ihre im Dezember erwartete Schwester einen Bären befüllt. Ich finde, das ist ein tolles Geschenk.

Fröhliche Grüße von Swety mit #baby Jule SSW 26

Beitrag von london3 01.09.08 - 13:01 Uhr

hallo :-)

das ist wirklich klasse!!!
hab einen teddybären für mein baby in london gemacht! wusste gar nicht, dass es schon filialen in deutschland gibt#kratz
fande es aber auch schon sehr teuer. hätte ich keinen gutschein von freunden bekommen, hätte ich es glaube ich nicht gemacht. aber jetzt bin ich froh und finde es hat sich gelohnt ;-) meiner hat umgerechenet 45€ gekostet..... aber man kann sich ja auch etwas zurückhalten beim ankleiden #schein (was aber wirklich sehr schwer ist #schwitz )
so hab ich und mein baby immer ein andenken an die beste stadt der welt #freu #huepf ;-)
ich kann es auch nur empfehlen!!!!! #pro #pro

Liebste Grüße
Julia und #baby Maya 29ssw

Beitrag von swety.k 01.09.08 - 14:20 Uhr

Hallo Julia,

wir haben keine Klamotten für unseren Bären gekauft. Ich habe dann zu Hause festgestellt, daß ihm die Sachen von Baby born perfekt passen und nun trägt er ne blaue Latzhose und ein weißes Shirt. Das paßt ganz gut, zumal die Baby Born von meiner großen Tochter ohnehin kaputt gegangen ist.

Fröhliche Grüße von Swety mit #baby Jule SSW 26

Beitrag von connykati 01.09.08 - 13:51 Uhr

Hallo.

Wir haben dieses Geschäft am letzten Samstag auch zufällig im Alexa gesehen und mein Mann war natürlich gleich hin und weg ;-)
Also sind wir dort rein, haben uns einen niedlichen schlichten braunen Teddy (also die Hülle) ohne harte (abbeißbare und daher verschluckbare) Augen ausgesucht und sehr weich füllen lassen. Wir haben dann einfach eine Schleife in dunkelblauem Satin ausgesucht, die der Teddy nun um den Hals hat. Und keine Kleidung dazu gekauft oder sonst irgendwas.
Ich finde ihn so schlicht aber total süß und er kommt dann aufs Regal im Kinderzimmer #freu

Soweit ichw eiß, gibts einen Laden in Hamburg, einen in Berlin (Alexa) und wohl auch zwei in Braunschweig. Und die Firma ist hier weiter am Expandieren.

Viele liebe Grüße,
Connykati & #baby Boy 29. SSW

Beitrag von -pinguin- 01.09.08 - 14:44 Uhr

Wir waren in einem Build-a-Bear-Shop in New York und haben unserer Maus dort einen Bären mitgebracht!!!

Vor zwei Jahren waren wir schon einmal dort und haben auch einen mitgebracht (wird langsam zur sucht...;-) )