Jetzt PMS obwohl früher nie??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lene789 01.09.08 - 12:36 Uhr

hallo,
habe am Mittwoch NMT, glaube nicht dass ich schwanger bin, da ich viel ZS habe.
Habe aber empfindliche Brüste, Ziehen im UL...
Könnte das PMS sein, obwohl ich noch nie PMS hatte, bevor ich die PIlle nahm, hatte ich sowas nie, und auch also ich sie abgesetzt habe, hatte ich zwar keinen richtigen Zyklus hatte aber vor der Periode nie PMS, kann es sein, dass ich auf einmal PMS bekommen kann?
danke schon mal
lg

Beitrag von furbylinchen 01.09.08 - 12:39 Uhr

Ich denke auch das es PMS ist.
PMS muss man nicht immer haben und sie kann auch immer wieder auf andere Weise auftreten.
Den einen Zyklus Brustspannen beim nächsten auf einmal Übelkeit oder Rückenschmerzen.

Es fällt einem mit Kiwu halt mehr auf weil man seinen Körper ja auch ganz anders beobachtet.

Beitrag von spruin 01.09.08 - 12:39 Uhr

das würde ich auch gern mal wissen. Hatte auch nie PMS und diesen Zyklus richtig stark das volle Programm. Kurve sieht noch gut aus aber Test heute neg. NMT ist der 3-5.09
ZV hat glaube ich nicht viel zu sagen soll ja bei jedem anders sein.

Sabrina

Beitrag von biba25 01.09.08 - 12:41 Uhr

Klar ist das möglich. Dein Körper verändert sich ja ständig. Kann teils sogar von Zyklus zu Zyklus schwanken.

Ich hatte z. B. die ersten beiden Zyklen nach dem Pille absetzen ne ES-Blutung, daß hatte ich, als ich die Pille schonmal vor 3 Jahren abgesetzt hatte auch nicht.

Beitrag von badgirlnm 01.09.08 - 13:20 Uhr

sorry haltet mich nicht für blöd, was ist PMS?