Leichte zweite Linie

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von anke-nicole 01.09.08 - 12:42 Uhr

Habe heute morgen ja mit dem Clearblue digital negativ getestet. Jetzt habe ich einen 10er gemacht und es ist ein leicht rosaner 2. Strich zu sehen. Habe versucht ein Foto zu machen aber auf dem Foto kann man es nicht sehen. Bin schon etwas traurig wil man den Test ab ES+11 machen kann und ich bei ES+13 bin und eine dickere Linie erwartet habe. Ist der aber jetzt positiv oder noch negativ?

Werde in 2 Tagen nochmal testen. Danke euch.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=324630&user_id=774635

Beitrag von pearli2 01.09.08 - 12:44 Uhr

Herzlichen Glückwunsch....Linie ist Linie... :-)

Beitrag von anke-nicole 01.09.08 - 12:44 Uhr

Auch wenn die so schwach ist, dass man es auf dem Foto nicht sehen kann? LG Danke.

Beitrag von hei28 01.09.08 - 12:53 Uhr

ja,so hatte es bei mir auch angefangen.Wenn die Linie noch so schwach ist,zeigt der Digitale nicht schwanger an. Wenn die zweite Linie stärker ist,dann kommt auch dort,Schwanger.
Mach am besten übermorgen früh nochmal nen Test. Dein ZB sieht spitze aus.

Beitrag von anke-nicole 01.09.08 - 13:09 Uhr

Danke dir. Das hatte ich auch vor in 2 Tagen nochmal mit nem 10er, dann müsste er aussagekräftiger sein. Hoffe ich mal. Bin noch nicht ganz so überzeugt von heute. :)

Beitrag von hei28 01.09.08 - 13:19 Uhr

ach,das wird schon !!! Aber ich habe es auch erst nach dem fünften Test endlich geglaubt.:-)

Beitrag von anke-nicole 01.09.08 - 13:20 Uhr

Wann hast du denn das erste Mal getestet? LG

Beitrag von hei28 01.09.08 - 13:37 Uhr

zwei Tage vor NMT,jetzt bin ich allerdings schon ne Woche drüber

Beitrag von anke-nicole 01.09.08 - 13:47 Uhr

Alles Gute drück dir die Daumen. Willst du nicht nochmal testen?? LG

Beitrag von hei28 01.09.08 - 19:43 Uhr

nee,fünf Tests reichen wirklich zu,bin jetzt auch schon 10 Tage drüber.

Beitrag von berghutze 01.09.08 - 12:44 Uhr

Warum wartest Du denn nicht bis NMT? Jetzt hast Du Geld für zwei Tests verprasst, dafür sieht Deine Kurve sooo toll aus!

Beitrag von anke-nicole 01.09.08 - 12:47 Uhr

Hallo. Bei meiner letzten SS habe ich bis 2 Tage nach NMT gewartet. Diesmal ist so viel passiert.. AS usw. und da bin ich halt hibbliger.

Beitrag von furbylinchen 01.09.08 - 12:45 Uhr

leichte Linie ist ne Linie, also positiv ;-)

Also ein Maikäferchen...juhuuuu.

Naja, bei manchen bildet sich das HCG ja erst später, also keine Angst, noch ist nicht NMT und wirst sehen, bis dahin ist er dann fett positiv.

Freu mich so für dich....

Beitrag von anke-nicole 01.09.08 - 12:49 Uhr

Danke dir. Ich bin noch überhaupt nicht davon überzeugt. Wiegesagt ich hätte von nem 10er mehr erwartet. Ich werde in 2 Tagen nochmal mit nem 10er testen und dann sag ich nochmal bescheid. Bis dahin müsste er doch stärker sein, die Linie, oder?

LG danke dir.

Beitrag von furbylinchen 01.09.08 - 12:51 Uhr

Ja, bis dahin ist die dann stärker. Der Hcg verdoppelt sich ja täglich.

Beitrag von anke-nicole 01.09.08 - 12:52 Uhr

Dann schreib ich in 2 Tagen nochmal bescheid wenn ich zu 100% davon überzeugt bin. Ich halt mich mit meiner Freude da lieber etwas zurück (vorallem wenn ich schon vor NMT teste). Hoffe, dass es klappt und ich mein MaiBaby noch bekomme. Würde mir halt so viel bedeuten nach der AS im Mai dieses Jahr..

Beitrag von rehlein79 01.09.08 - 12:48 Uhr

Hey du..

dann mal herzlichen Glückwunsch..#fest#fest
Meine Linie war heute auch nur leicht.. aber sichtbar.
Positiv falsch gibt es nicht. ;-)

Wann wäre dein errechneter ET?

LG,
Rehlein

Beitrag von anke-nicole 01.09.08 - 12:51 Uhr

Stimmt du hast ja heute (auch) auch positiv getestet!! Hab dir sogar im Club zurückgeschrieben ;) Wenn ich nach dem Tag der Zeugung gehe, dann wäre der ET am 12.05.09 und bei dir?

Beitrag von rehlein79 01.09.08 - 12:54 Uhr

13.05.2008 :-)

Beitrag von anke-nicole 01.09.08 - 12:56 Uhr

Bist du auch nach dem Tag der Zeugung gegangen? Wenn ich nach dem ersten Tag der letzten Regel gehe wäre es der 07.05. aber ich denke damit ist ein Zyklus von 28 Tagen gemeint. Ich habe einen 32 bzw. 33 tägigen also habe ich den Tag der Zeugung genommen als potenziellen ET. Mit welchem Test hast du denn getestet? Und kann man bei dir was auf dem Foto sehen wenn du eins machst!? LG

Beitrag von rehlein79 01.09.08 - 19:05 Uhr

Mein Zyklus ist mit 28 Tagen super regelmäßig. Kommt bei beiden Rechnungen der gleiche Termin raus.

Getestet habe ich mit dem Frühtest von schlecker.
Da ich erst in 3 Wochen ( #schmoll) einen Termin habe, wird man da schon recht viel sehen können.
Aber vielleicht gehe ich schon eher hin..:-D

Beitrag von porki-79 01.09.08 - 13:05 Uhr

hey ihr beiden... kurz vorm WE haben wir noch zusammen gehibbelt und nun habt ihr beide n positiven Test in der Hand. erstmal an euch beide n herzlichen Glückwunsch!!!! Und eine wunderschöne SS

Ich habe heute meine Mens bekommen und brauchte nicht testen :-( aber dann halt ein Junibaby!! ;-)

Beitrag von anke-nicole 01.09.08 - 13:07 Uhr

Nein, das tut mir leid.. #schmoll #stern

Ich bin mir noch nicht ganz so sicher was der kleine Stzrich mir so sagen will (???) aber ich sag euch in 2 Tagen nochmal bescheid. Wär zu schön um wahr zu sein.

Ich drück dir die Daumen.. vill komm ich ja noch nach ;) #klee

Beitrag von porki-79 01.09.08 - 13:10 Uhr

naja eigentlich ist ja strich - strich ;-) ja halt mich auf dem laufenden ich wünsche dir alles gute...

wenn hier wer wem nachkommt, dann ich dir ins SS-Forum #ole nächsten Monat dann hoffentlich ;-)

#liebdrueck

Beitrag von anke-nicole 01.09.08 - 13:11 Uhr

Ja das wäre super. Dann würde ich schonmal vorschnuppern und dir den Weg frei machen #freu #schein

  • 1
  • 2