wann hören diese schmerzen auf?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von littlestar2009 01.09.08 - 13:05 Uhr

hallo an alle,

also ich hab da mal eine frage. ich bin jetzt in der 5. woche schwanger und mir ist jeden morgen so koderig.. ich muss mich nicnt übergeben, aber es kommt mir so vor.. ich habe keinen hunger, aber wenn ich nichts esse, wird mir noch mehr schlecht... doch wenn ich nur an essen denke, ist es so, als würde man mir die luft weg schnüren...
dann habe ich ständig diese u-schmerzen...

ist das wirklich alles normal.. manchmal ist es wirklich unerträglich... :-(

hoffe man kann mir hier helfen.

Beitrag von danny-2008 01.09.08 - 13:09 Uhr

Du schreibst mir aus der Seele !!!
Halte durch ... Da müssen wir durch ... !!! *schnief*

Knabber immer Kekse und lasse den Magen nie ganz leer werden und trinke viel ...


Liebe Grüsslies
Danny 7.SSW

Beitrag von nichtdiemaus 01.09.08 - 13:09 Uhr

Ja, das ist wirklich normal. Wann die Schmerzen bei einem aufhören ist von Frau zu Frau unterschiedlich. Mal geht es einem gut, dann wieder weniger....Meine Hebammen hat mal gemeint...tja...eine Schwangerschaft ohne Schmerzen ist leider selten...

LG Kerstin + #ei 27+6

Beitrag von annika26s 01.09.08 - 13:10 Uhr

Hallo,


komme geade vom FA und habe erfahren das ich Schwanger bin und auch in der 5. SSW. Ich habe auch die U - Schmerzen und Essen geht eigentlich. Nur ab und zu ist mir im Laufe des Tages schlecht. Essen müssen wir ja was.

LG Annika

Beitrag von littlestar2009 01.09.08 - 13:16 Uhr

#herzlichen glückwunsch zur SS.

#fest#fest#fest#fest#fest#fest#fest#fest#fest#fest#fest

ich hebe das #glas wenn auch nur mit Tee drin.. :-p


viel spass in der #schwangerschaft

Beitrag von kempineit 01.09.08 - 13:17 Uhr

Hallo,

ich bin in der 7. Woche und habe das gleiche wie du .... Ich habe mich das gleiche eben auch gefragt ..... Heute morgen auf der Arbeit hatte ich hunger, mir war schlecht, mein Brot mochte ich aber auch nicht wirklich, aber ich habe es dann geschafft ein paar Bissen zu essen ........ jetzt gehts wieder .....

Das schaffen wir schon ........ :-)

Beitrag von ea73 01.09.08 - 13:21 Uhr

Hallo,

kommt mir auch alles sehr bekannt vor... kann auch die ganze Palette inkl. Müdigkeit ohne Ende anbieten.

Dann lass uns mal hoffen, dass es uns in ein paar Wochen wieder besser geht!

LG, Andrea

Beitrag von teedey 01.09.08 - 13:28 Uhr

wilkommen im club ;-)

bin nun bei 8+5... mir ist auch den ganzen tag so komisch.... irgendwie schlecht, als müsse man sich gleich übergeben. aber es kommt nix. das mit dem essen klappt auch eher schlecht als recht. bekomm nicht viel runter und hab auch schon 2kg abgenommen, ist aber laut FA nicht so schlimm bei mir... hab genug reserve (bei 1,71 -100kg)das stechen und zwicken der mutterbänder merke ich hingegen nur, wenn ich ruckartig aufstehe. sonst nicht. liegt vielleicht daran, dass es mein 3. krümelchen ist... keine ahnung...

aber im ernst... später, wenn jeder schritt richtig mühe macht, weil der bauch im weg ist, und wir nicht wissen, wei wir schlafen/sitzen/liegen sollen, dann hätten wir doch gern wieder unsere kleinen "wehwehchen" wieder oder?;-)

seid lieb gegrüßt!!!

setffi