spuere meinen spross nur selten und manchmal auch gar nicht

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mueller 01.09.08 - 13:42 Uhr

Hallo
Ich weis nicht ob das alles so normal ist das ich meinen spross nur selten und dann auch nur wenn ich drauf achte spuere. #schmollDas ist meine zweite schwangerschaft und ich bin in der18.Woche.
habe erst naechste Woche wieder termin beim FA.
Wenn ich den spross merke fuehlt es sich an wie luft im bauch ist aber keine. naja vielleicht mach ich mir einfach nur unnoetige gedanken. wann habt ihr die Wuermer so richtig gespuert.

Meine erste schwangerschaft war leichter und sie war auch ziel aktiver.

gruss nicole#danke

Beitrag von tseatse 01.09.08 - 13:46 Uhr

hallo nicole,

nur weil es die zweite schwangerschaft ist heisst es nicht dass man das baby früher spürt als sonst.
meist aber so um die 20. woche rum, die bewegungen werden dann auch zunehmend immer mehr spürbar. also ich würd mal meinen so ab der 20./21. woche solltest du das baby "regelmässig" spüren.

ABer so, denke ich, ist das sicher alles noch im Rahmen und du brauchst dir keine sorgen machen.

lg
kerstin

Beitrag von anyca 01.09.08 - 13:46 Uhr

Viele Frauen spüren das Baby erst ab der 22. Woche oder so, warte doch einfach noch mal einen Monat ab, dann spürst Du Dein Kind sicher deutlicher!

Beitrag von carter3676 01.09.08 - 13:47 Uhr

Hallo!

Jede SS ist anders und es ist eigentlich noch zu früh, als dass Du Dein Kleines schon so regelmäßig spürst.

Mach Dir keine Sorgen!!

LG,
Sabine

Beitrag von nichtdiemaus 01.09.08 - 13:49 Uhr

Ich spüre mein S(B)öhnchen erst seit der 25. Woche täglich bzw. regelmäßig. Ich war/bin da auch immer voll in Sorge. Aber die FÄ hat gemeint da hätte wohl jeder sein eigenes Temperament....

LG Kerstin + #ei 27+6

Beitrag von tinar81 01.09.08 - 13:58 Uhr

Bin auch zum 2. Mal schwanger und habe meine Tochter erst nach der 20. SSW so richtig gespürt. Du bist ja erst in der 18. SSW und da sind die ja noch relativ klein und haben noch nciht so viel Kraft dass man das richtig merkt wenn sich drinnen was tut.

Mach dir mal keinen Kopf. Ist mit Sicherheit alles okay.

LG Martina, Sebastian 2 3/4 J und Viktoria ET-29

Beitrag von giulia8181 01.09.08 - 15:03 Uhr

hallo
mach dir keine sorgen bin jetzt fast 20te woche merken denn kleinen auch selten und dann auch nur leicht jede schwangerschaft ist anders und das ist auch meine dritte schwangerschaft also mach dir kein kopf .

lg;-)