Outing :-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kris86 01.09.08 - 13:46 Uhr

Hallo zusammen,

ich war ja heute zur VU. Unser Kleines lag so was von gut :-) Wir konnten genau zwischen die Beinchen schauen. Ganz eindeutig ein kleines Mädchen #huepf

Ja und dann wollt ich noch erzählen, dass Papa wieder nicht mit rein durfte #aerger

Hatte ja vor ein paar Tagen schon gepostet, dass ich das so seltsam finde. Und heute war er zwar wieder mit, durfte aber nicht mit rein. Die Sprechstundenhilfe meinte, dass es in der Praxis erst ab dem 2. Screening üblich ist....

Naja beim nächsten Mal darf er ja dann, weingstens ein kleiner Trost#schmoll

Wünsch euch noch nen schönen Tag :-)

LG,

kris + #baby(girl)

Beitrag von masada 01.09.08 - 13:49 Uhr

Glückwunsch zum Outing #ole#ole

Aber da hätte ich mal Dampf abgelassen wenn mein Mann draußen bleiben müßte.
Das würde ich nicht mitmachen oder den Arzt sofort Wechseln.

LG

Anita

Beitrag von brina84 01.09.08 - 13:49 Uhr

Hi!

Üblich hin oder her!

Wenn du darauf bestehst darf er mit rein. Sie müssen ihmn dann mit rein lassen.
Mein mann war sogar mit als die ss festgestellt worgen ist!

LG Sabirna

Beitrag von brina84 01.09.08 - 13:53 Uhr

Ich bin ja vielleicht ne nudeln

Natürlich auch herzlichen glückwunsch zum mädchen.
LG sabrina

Beitrag von kris86 01.09.08 - 13:57 Uhr

Danke :-)

Beitrag von kerstinundtom 01.09.08 - 13:51 Uhr

Hi,

hatte heute auch das Glück zu erfahren, dass wir eine kleine Tochter bekommen! #huepf

Dass der werdende Papa nicht mit rein darf find ich auch echt seltsam! Mein Mann darf immer mit rein!

Dir ebenfalls einen gaaaanz schönen Tag!

LG Kerstin #blume + #baby girl 17.SSW

Beitrag von charlotte_n 01.09.08 - 13:53 Uhr

Hallo kris,

herzlichen Glückwunsch zum Outing!!!

Bin zwar nicht #schwanger aber lese hier ganz gerne mit!

Komisch dass bei deinem FA die Männer erst ab der zweiten VU mitdürfen. Bei meinem FA darf mein Mann mit und zwar auch wenn ich nicht schwanger bin. Liegt es vielleicht daran, dass der US vorher noch vaginal gemacht wird? Mein Mann hat kurz etwas abseits des Stuhles gewartet und dann durfte er den US ansehen.... Ich fands immer toll wenn er mit dabei war :-)

LG charlotte_n + Hendrik 8.3.07

Beitrag von kris86 01.09.08 - 13:56 Uhr

Ab heute wurde der US über den Bauch gemacht.

Beitrag von lexa8102 01.09.08 - 13:53 Uhr

Hallo Kris,

erst mal herzlichen Glückwunsch zum Outing.

Dass dein Mann nicht mit rein durfte finde ich unter aller sau.

Wenn du es ausdrücklich wünschst, habe ich es noch nie erlebt, dass die Begleitperson nicht mit rein darf. Er soll ja nicht von unten schauen, ob noch alles da ist. :-p

Selbst wenn es in der Praxis vielleicht bisher so "üblich" war, ist doch jeder Patient anders.

Wenn sie sich beim nächsten mal wieder so affig haben, würde ich es noch mal ansprechen und erwähnen, bei Bedarf den Arzt zu wechseln.

Vg Lexa

Beitrag von kris86 01.09.08 - 13:55 Uhr

Ja Arzt wechseln wollte ich ja, weil schon so viele gesagt haben, dass die Papas von Anfang dabei waren (schließlich sind sie ja nicht unherblich mit beteiligt...)

ABER

bei uns im Ort gibt es zwar noch eine Frauenärztin zu der ich gehen würde, aber die hat sich genau so blöd, was das mit dem Mitkommen angeht. Von daher kann ich auch bei meiner Jetzigen bleiben. Ab dem nächsten Mal darf er ja, auch wenn ich heut Morgen ziemlich sauer war.

LG

Beitrag von kris86 01.09.08 - 13:58 Uhr

Und danke natürlich für eure Glückwünsche :-) #huepf

Beitrag von -sasa- 01.09.08 - 14:44 Uhr

Erst mal herzlichen Glückwunsch.
Habe in einer Stunde auch einen Termin, hoffe, dass sie US macht und dass man was erkennen kann. Bitte Daumen drücken. :-)
Ist ja echt komisch, dass der Papa nicht mit rein darf.
Bei mir darf sogar jedes Mal meine Mama mit rein. Sie kommt immer mit, wenn mein Freund nicht dabei sein kann.
Üblich hin oder her, ist eine doofe Begründung finde ich. Sie soll dir mal eine ernsthafte Begründung nennen. Komische Sache.
Na ja, nächstes Mal darf er ja, sagst du. Viel Spaß schon mal im Voraus.
LG Sasa 16+4

Beitrag von kris86 01.09.08 - 14:57 Uhr

Dankeschön, und natürlich drück ich dir ganz fest die Daumen, dass euer Krümel sich zeigt ;-)

Beitrag von juliejohanna 01.09.08 - 15:24 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zur kleinen Prinzessin! :-)

Na, da bist Du ja an eine besonders "familienfreundliche" Praxis geraten...!

Mein Mann darf auch immer mit rein.

Na ja. Hauptsache, Eurem Baby gehts gut! :-)


Beste Grüße,
Juliejohanna (die erst im Oktober ein Outing bekommt,
so denn ihr Kleines mitspielt) :-)

Beitrag von nine26 01.09.08 - 17:28 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zum Mädel #freu

Das Dein Mann nicht mit rein durfte,find ich persönlich unmöglich.
Die Bindung wird doch bei jeder Untersuchung,
wo er beim US dabei sein darf,intensiver.
So empfand ich zumindest bei uns so und mein FA war immer sehr begeistert wenn mein Mann dabei war.
Er schallte dann noch länger und erklärte ihm super gerne alles (Männer & Technik die begeistert).

Vor allem es sind doch eigentlich nur 3 Screenings
in der SS (wenn Du nicht mehr bekommen solltest !?),
dann dürfte er ja nur einmal mit von der Partie sein... #schmoll

Na ja,aber jeder FA oder FÄ ist anders.
Ich wünsche Dir noch eine schöne SS
und viel Freude mit deiner süßen Bauchmaus... #huepf

LG,Nine #sonne