was zum 2. Geburtstag schenken???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von nitro 01.09.08 - 13:51 Uhr

Hallo,

vieleicht könnt ihr mir Tipps geben. Meine Kleine wird ende November 2 Jahre. Nun fragen mich schon alle (Tanten, Omas und Opas) was sie zum Geburtstag schenken sollen.

Ich bin ja echt froh, dass ich gefragt werde, aber irgendwie habe ich keine Ahnung. Es ist ja dann auch bald Weihnachten und da sollte sie dann auch noch was bekommen.

Ich brauche jede Menge Tipps, damit ich alles schön auf Geburtstag, Weihnachten und dann Ostern verteilen kann. Ein Laufrad wäre vieleicht erst an Ostern interessant, oder?

Danke für Eure Tipps

Nitro und Hanna (21 Monate)

Beitrag von baby1012 01.09.08 - 13:56 Uhr

Hallo,
wir haben bald das gleiche Problem. Lisa wird im Dezember 2 und wir sammeln auch schon Ideen.

Also wir haben uns folgendes gedacht:

Laufrad
Spielküche
ev. Kinderschaukelstuhl
ev. Gardienen für ihr Kinderzimmer (bastle allerdings grad Fensterbilder)

Allein das Laufrad wird ordentlich Geld kosten. wir spielen mit dem Gedanken so eins zu kaufen, welches man später auch als Fahrrad nutzen kann.

Ansonsten kommen immer Gutscheine von Schuhläden oder Familiy bei in Frage. Ehe Mist gekauft wird oder das Kinder überladen wird....

Tschüssi, Heike

Beitrag von schlumpfine2304 01.09.08 - 13:58 Uhr

hallo

unser sebastian ist samstag zwei jahre alt geworden.

er hat anguck- und vorlesebücher bekommen, ne winterjacke, sommerhose, t-shirt, autos, kochgeschirr *grins*, einen krabbeltunnel. ein zelt. einen sandkasten. puzzles. buntstifte. bettwäsche.

:-)

lg a.

Beitrag von bettlorchidee 01.09.08 - 13:59 Uhr

Wir haben uns im april gutscheine von Schuhgeschäft und bekleidungsgeschäften schenken lassen.

Ein Malbuch mit stiften und kinderbastel scheren,
Besteckset und Geschirr

oder einen gutschein für spielzeugladen und selber aussuchen lassen.

Lg Bettina

Beitrag von leahmaus 01.09.08 - 14:01 Uhr

Huhu,

Lea wird in knapp 3Wochen 2.

Sie bekommt:

-Spielküche

-von uns einen Tret.Traktor*grins*

-so ein waschbecken,das man an der Badewanne befestigen kann,da können die Kinder sich selber waschen.

-Gutschein für ein paar Winterschuhe

-Gutschein von H&M

-die schwarze Baby Born

-das wars erst mal#schwitz
reicht ja auch erst mal....

LG Stephie mit Lea

Beitrag von 1und2macht4 01.09.08 - 14:10 Uhr

Hallo Du

bei uns hat zum Glück noch keiner gefragt (konzentrieren sich erstmal alle auf den Geburtstag vom Papa ;-) )
aber ich stehe auch total auf dem Schlauch.

Vorallem ist bei uns die Situation, dass durch die große Schwester so gut wie alles vorhanden ist...

Laufrad wird weitergegeben, er spielt mit in ihrem Kaufmannsladen, Malbücher gibts schon ne ganze Sammlung, Lesebücher auch....

aber die HM gutscheine sind ne klasse Idee, den in Größe 98 gibts dann bei uns nur Mädchensachen und die wird er wohl kaum anziehen ;-)

Ich wünsche dir noch viele tolle Ideen.

LG Jule mit Michaela (4) und Benjamin (22 Monate)

Beitrag von fanta96 01.09.08 - 14:51 Uhr

Also Kenai ist ein Junge und von daher hat er vlt auch andere "Wünsche" Er wird jetzt Ende September 2 und wird in etwa bekommen:

Mama und Papa:
ein Laufrad
Oma und Opa:
eine Parkgarage für seine Autos
Uroma und Uropa:
tragbarer CD-Player für sein Zimmer
Paten:
was kleines von Lego Duplo und Geld aufs Sparbuch
Tanten und Onkels:
Gesellschaftsspiele wie Quips oder Colorama
Großtante und Großonkel:
Buch von Duden: Kennst du das? - Mein Körper
Großcousin:
Hot Wheel Autos

So. Das ist das, was wir schon wissen. Denn ich hab auch alles verteilt. Vlt ist ja für euch auch was dabei.

Für Weihnachten muss ich dann noch mal neu überlegen. Zum Glück noch ein bisschen hin.

LG Jen mit Kenai *29.09.2006

Beitrag von hibbelina 01.09.08 - 15:14 Uhr

Hm, mal überlegen, womit Torben bzw. seine Freunde und Freundinnen letztes Jahr am meisten gespielt haben:

Laufrad
Fahrradhelm
Dreirad
Roller
Tret-Trecker
Lego Duplo (für Mädchen gibt es da u.a. auch ein rosa Puppenhaus)
Aqua Doodle Zauber-Maltafel
Kinder CD-Player / Kassettenrekorder mit CDs und Kassetten
Kaufmannsladen, Registrierkasse und ähnliches Zubehör (die Registrierkasse allein ist ein Renner)
Kinderküche mit Zubehör
Werkzeug / Werkbank
www junior Bücher
Wimmelbücher
Puppe + Zubehör + Puppenwagen
Autogarage und Autos
Bastelsachen (Schere, Knete, Playmais etc.)
Holzeisenbahn
Puzzles (ab 2 mit Ravensburger Rahmenpuzzle 15teilig, dann schnell mehr Teile)
Autos jeglicher Art
Spielehaus / Spielezelt
Sitzsack
Matratze zum Rumtoben (zB Purzelbaum machen, vor den Kindertisch legen zum Runterspringen)
Bettwäsche
Badesachen
Badespaß (zB von Tinti oder SauBär)
Schleich Tiere
Ketten, Haarspangen, Handtasche, Glitzerkram
Aufkleber / Aufkleberbücher
erste Spiele (zB Memory, Quips, Affenbande)

Was dabei?

LG
Dani

Beitrag von chrissie25 01.09.08 - 18:00 Uhr

Florian wird am Mittwoch 2! Er bekommt

eine Spielküche ( gab es bei Thomas Philipps im Angebot heute #huepf)
Bücher von Wieso Welhalb Warum (er liebt Bücher)
einige Schleich Tiere
Memory und Puzzel von Ravensburger Ministeps
ein Elektroquad von Oma und Opa (konnte och nicht mehr verhindern)
einen Helm fürs Laufrad
einen Turnbeutel für die Kita
Duplospielzeug und noch ein paar Kleinigkeiten
ach ja und den Bauernhof und Reiterhof von Bullyland (gab es vor ein paar Wochen bei Limango im Angebot)

LG Christiane die grad am Überlegen ist was es für Kuchen am Mittwoch gibt