Anale Stimulation beim Mann während des Oralverkehrs...

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von fragendundüberrascht 01.09.08 - 14:24 Uhr

wirklich soooo beliebt? In einem anderen Forum, wo auch abgestimmt werden kann ist zu sehen, dass 91 % aller Männer darauf stehen, manchen wenigen ist es egal und nur 4% mögen es nicht...
Oh man, hätte ich das mal früher gewußt. Mein Mann und ich machen echt ALLES (gut, kein KV o.ä), aber das hab ich noch nie gemacht bei ihm. Obwohl schonmal so Anspielungen in die Richtung kamen. Wie ist das bei euch? Schon ausprobiert? Hat es Anklang gefunden?

Danke euch, bienchen

Beitrag von nichtüberrascht 01.09.08 - 14:36 Uhr

Nein, das überrascht mich nicht, denn ein Exfreund hat da sehr offen drüber geredet und meinte schon, dass es ihn besonders anmacht an der Prostata - sprich Anal stimuliert zu werden.
Hab es inzwischen schon mehrfach gelesen...

Ich könnte mir nur vorstellen viele Männer reden nicht so offen drüber.
Damals war ich sehr erstaunt, nun nicht mehr! ;-)

Beitrag von berndundmonika 01.09.08 - 20:35 Uhr

Ganz klare Sache. Finger im Popo steigert die Lust.

Beitrag von ja stimmt 01.09.08 - 15:01 Uhr

Sehr vielen(natürlich nicht allen)Männern gefällt die anale Stimulation. Viele von denen geben es einfach der Frau/Freundin gegenüber nicht zu weil sie sich möglicherweise nicht trauen.

Mein Mann mag das total gerne und ich mach es auch gerne bei ihm. ;-)
Er sagt das der Orgasmus seeehr viel intensiver dadurch ist.

Wenn dein Mann schon Anspielungen in die Richtung gemacht hat, dann trau dich einfach mal. Es reicht ja schon wenn du mit dem Finger den Damm in Richtung Po massierst. Dann siehst/hörst du seine Reaktion darauf. :-D

Gruß

Beitrag von superist 01.09.08 - 17:38 Uhr

Mein mann steht auch drauf egal ob oral oder normal sex. Nur haben wir noch nicht die richtige stellung dafür gefunden. Haben spielzeug für ihn. Mache es ihn aber auch gern mit meinen Fingern. Warum so beliebt? Bescherrt hammer Orgasmen.

Lg

Beitrag von madame dv 01.09.08 - 19:29 Uhr

Also ich kann sagen, dass mein freund voll drauf steht wenn ich anal mit der zunge verwöhne, da geht er voll ab. Er mag es nicht wenn ich nen Dildo oder Finger(wegen der langen Nägel) reinstecke, aber mit der Zunge findet er total geil....

Beitrag von ighitt 01.09.08 - 22:03 Uhr

mit der zunge?:-O
mit nem spielzeug oder dem finger geht ja noch
aber mit der zunge?#schock
wie eckelig is das denn

Beitrag von sany03 01.09.08 - 22:06 Uhr

Also Ecken hab ich an nem knackigen Männerarsch noch nie entdeckt.

Beitrag von candy84 01.09.08 - 22:29 Uhr

Es gibt doch eckelige und kugelige Ärsche.

Ich lach mich weg. #freu

Beitrag von aeon 01.09.08 - 19:33 Uhr

Ich ziehe es dem Oralverkehr sogar vor.

Beides gleichzeitig muss auch nicht sein, ich geniesse lieber eine Sache ganz.



Beitrag von nichtbegeistert 02.09.08 - 08:44 Uhr

Also mein Mann mag es nicht. Wir haben es mal versucht und dann hab ich einen Lachanfall bekommen. Er guckte so verdutzt und schüttelte dann nur den Kopf. (Haben uns darauf vorbereitet, hab ihn also nicht einfach überrascht damit)

Liebe Grüße