Jemand kürzlich geflogen????

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ra2006 01.09.08 - 14:31 Uhr

Hallo,

ich fliege bald mit meinem kleinen Mann das erste Mal allein (die letzten Male war imme Papa dabei).
Bin auch soweit gut vorbereitet....Ergo Carrier, Gepäck, Reisebett, Buggy, etc.....Sitzplatz und Essen reserviert....

Nun viel mir ein das ab Juli diese neuen Loopbelts (Schlaufengurte) in den Flugzeugen eingeführt werden sollten, und die ja eigentlich sehr umstritten sind.

Hat jemand mit denen Erfahrung????
Da ja die Schnalle sich in den Bauch beim Baby drücken soll, hab ich mich nun gefragt ob man die nicht zur Seite ziehen kann, so das die in Taillen höhe ist, oder vielleicht ein Kissen zwischen Bauch und Gurt.....
Was meint ihr dazu???'
Wie habt ihr das gemacht????

Viele liebe Grüsse

Alexa

Beitrag von deekay2110 01.09.08 - 14:43 Uhr

Frag da am besten mal "zookyy" die hat sich zu diesem Thema echt schlau gemacht.

LG Diana+Zoe#blume

Beitrag von laemmlein 01.09.08 - 18:45 Uhr

Hi!

Wir hatten für Matteo einen extra Sitzplatz gebucht, wo er bei Start und Landung in seinem Auto-Kindersitz saß.
Der Grund:
http://www.focus.de/reisen/fliegen/flugsicherheit-baby-al
s-wurfgeschoss_aid_302960.html

Im Auto setzt man die Kleinen ja auch immer in den Sitz!

Liebe Grüße
Nina