Pampers laufen immer aus, Alternative?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von maike1973 01.09.08 - 15:27 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Da bei Jonas die Pampers immer auslaufen, sprich am Rücken bzw. an der Seite, bin ich jetzt auf der Suche nach einer Alternative.
Nachdem wir die 2er Baby dry hatten, haben wir uns jetzt die 3er Baby dry geholt. Aber auch die laufen immer aus. Gestern konnte ich ihn innerhalb von 1 Stunde 3x umziehen. :-[

Wir haben schon einmal die 2er von DM (Probepack) ausprobiert, aber die sind nicht hoch genug und sitzen auch nicht gut., da Jonas eher ein schmächtiges Baby ist.
Von Schlecker haben wir ganz am Anfang die Newborn gehabt, diese waren aber viel zu groß und saßen auch nicht gut.

Kann mir jemand eine Alternative zu Pampers sagen. Die Windel sollte etwas schmaler und höher geschnitten seien!

#danke

Lieben Gruß
Maike & Jonas (6 Wochen und knapp über 4 kg schwer)

Beitrag von vonnimama 01.09.08 - 15:33 Uhr

Hallo,

also mein Zwerg ist jetzt schon älter, aber versuch doch mal die Windeln von Rossmann (kann man auch online bestellen). Mit den Windeln von Aldi sind wir auch zufrieden.

Pampers nehmen wir nur nachts. Wenn sie ständig auslaufen, steigen wir auf die nächste Größe über und dann ist es auch immer wieder gut.

Musst dich halt ein wenig durchprobieren.

LG
Yvonne

Beitrag von maike1973 01.09.08 - 15:43 Uhr

Hallo Yvonne!

Wir sind gerade auf die 3er umgestiegen, aber wie gesagt, die laufen auch immer aus.

Von den Aldi-Windeln habe ich auch schon gehört, aber die gibt es doch erst ab 5 kg, oder? #kratz

Bei Rossmann hing mal eine Windel aus, die war fast genauso geschnitten wie die von DM. deswegen haben wir die nicht ausprobiert.

Lieben Gruß
Maike

Beitrag von nightwitch 01.09.08 - 15:34 Uhr

Hallo,

evtl könnten die von Aldi passen.

Ansonsten hilft leider nur eins: ausprobieren. Es gibt nämlich Babys, die haben keinen "Pampers" oder "Fixies"-Popo, sprich: die Windeln sitzen so schlecht, dass eben alles rausläuft - bei der nächsten Größe kann das aber auch schon wieder anders aussehen.

Wir hatten das Phänomen bei der Babylove 2er. Die passte überhaupt nicht. Jetzt benutzen wir mittlerweile die 4er von Babylove und sie sitzt perfekt.

Leandra war auch eigentlich immer recht dünn. Bei uns wars sogar teilweise so, dass wir die Klebestreifen übereinander kleben mussten, damit die Windel überhaupt anständig sitzt.

LG
Sandra

Beitrag von maike1973 01.09.08 - 15:45 Uhr

Hallo Sandra!

Ja, wir müssen die Klebestreifen auch immer übereinander machen, sonst sitzt sie auch nicht.

Wir groß ist denn die kleinste Größe vom Aldi?

Lieben Gruß
Maike

Beitrag von nightwitch 01.09.08 - 16:03 Uhr

puh, das weiss ich auf Anhieb grad nicht.
Wie gesagt, wir sind erst bei der 3er bei Aldi "eingestiegen".
Aber ich glaub die 2er haben sie auch da.

LG
Sandra

Beitrag von maike1973 01.09.08 - 16:06 Uhr

Dann werde ich mal beim nächsten Einkauf darauf achten!
Danke!

Lieben Gruß
Maike

Beitrag von sesuadra 01.09.08 - 15:36 Uhr

hallo
Ist leider kein Tip aber das mit dem Auslaufen ist mir mit Pampers auch passiert. Ich nehm eigentlich nur Stoffwindeln und da ist mir noch nie was ausgelaufen. Aber als ich ihr das erste mal ne Pampers (Newborn/New Baby) angezogen hab weil wir länger weg wollten (und da sind die Stoffies ziemlich unpraktisch) da konnte ich die kleine auch gleich wieder umziehen.

Hast du drauf geachtet dass die Bündchen gut anliegen und nicht nach innen liegen ? Und darauf dass die Windel nicht zu locker ist ? ( Ich gehe eigentlich davon aus, aber das waren Fehler die ich gemacht hab ;-) )

lg
Sesuadra mit Amélie die auch ein zierliches Baby ist (7 Wochen und 3800g )

Beitrag von maike1973 01.09.08 - 15:47 Uhr

Hallo Sesuadra!

Ja, wir schauen immer, dass die Pampers richtig sitzt. An den Beinen kommt auch nichts raus, sondern nur hinten/seitlich.

Die Stoffwindel sind mir zu aufwendig, da bin ich gebe ich zu faul! #hicks

Lieben Gruß
Maike

Beitrag von muffin357 01.09.08 - 15:37 Uhr

--- hi,

also bei unsrem Umstieg nach 2er sind die 3er babydry auch ausgelaufen ... -- die 3er Active-fit passen allerdings prima...

-- hm -- also generell würd ich nicht auf markenempfehlungen gehen, ganz einfach, weil jedes kind anders gebaut ist -- und dem einen passen diese marken oder eben nicht, --- bei jedem grössenwechsel wirst du dich durch die Marken probieren müssen, bis du den richtigen schnitt für Dein Baby gefunden hast... -- allgemeine Aussagen helfen da wenig...

lg
tanja

Beitrag von maike1973 01.09.08 - 15:50 Uhr

Hallo Tanja!

Wir haben ja gerade von der 2er auf die 3er gewechselt und sie laufen immer noch aus!
Was ist denn der Unterschied zwischen baby dry und aktive-fit?

Ich möchte ja nur einen Tipp haben, damit ich nicht alle Marken durchprobieren muss. Vielleicht hat ja auch jemand ein schmales Baby und vielleicht auch das gleiche Problem...

Lieben Gruß
Maike

Beitrag von ladyalia77 01.09.08 - 17:07 Uhr

Hallo,
dann probiert wirklich mal die active fit! Die sind schmaler und höher geschnitten, genau wie ihr möchtet. Johanna haben sie eine zeitlang auch viel besser gepasst. Jetzt passt sie wieder besser in die baby dry der gleichen GRöße. Ändert sich halt ständig, wenn se moppeliger werden :-)

lg
Janine

Beitrag von jana4335 01.09.08 - 15:40 Uhr

Hallo maike,

probier mal Stoffwindeln, die sind bei mir noch NIE ausgelaufen!!

lg jana

Beitrag von maike1973 01.09.08 - 15:52 Uhr

Hallo Jana!

Stoffwindel sind mir nicht so geheuer und dafür bin ich glaube ich auch zu faul....

Aber ich habe mich auch damit noch nicht auseinander gesetzt!

Lieben Gruß
Maike

Beitrag von flensburgerin 01.09.08 - 16:49 Uhr

hi mit pampers bin ich auch durch, :) habe mom welche vom windelwagen einma von "cien" und einma von babysmile sind super. und ich habe sonst welche von REAL die haben nun auch welche von der realmarke.

viel erfolg bein testen

lg von uns

Beitrag von mimamo 01.09.08 - 17:34 Uhr

Hallo...nimm besser nicht die vom Aldi denn dann hast du den gleichen Mist.Ich nehme die von Rossmann oder bei uns im Toom die Marke Babywell 4-9kg.Die halten auch dicht.

Gruß Dany