Mens ganz schwach

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von biene-maja 01.09.08 - 15:55 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

meine Mens ist am 31.08 eingetreten. Aber sie war am abend schon ziemlich schwach. Heute ist fast auch nix. Könnt ihr mir einen Tip geben woran das liegen könnte bzw. was ich machen soll.

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=318754&user_id=756260

Ich bin seit Freitag auch zíemlich erkältet. Temperatur war die letzten drei Tage und heute 36,5 °C. Ich hab fürchterliche Schmerzen im Unterleib. Kenne ich sonst garnicht.

Würde mich wenn ihr mir einen Rat geben könntet.

Liebe Grüße
biene-maja

Beitrag von niki1412 01.09.08 - 16:00 Uhr

hi biene-maja,

also ehrlich gesagt finde ich an 2 tagen schmierblutung völlig in ordnung. wird schon noch richtig in gang kommen deine tante rosa. und die tempi? ist doch top für erkältung, wenigstens kein fieber. ich würde gar nichts machen und ab in den nächsten zyklus!

gruß
niki mit sophia und #stern im herzen

Beitrag von biene-maja 01.09.08 - 16:02 Uhr

Vielen Dank....

LG biene-maja

Beitrag von lena33 01.09.08 - 16:22 Uhr

Bei mir war das jetzt auch schon zum zweiten Mal so. Dachte auch, dass sich das wieder normalisieren würde.
Daruafhin war ich bei der FÄ, die macht nun einen Hormonstatus. Hast Du denn einen Eisprung?
Es ist normal, dass die Blutung mal schwächer ausfällt. Allerdings könnte das auch eine SD Unterfunktion deuten oder andere Hormonstörungen. Die Schleimhaut baut sich dann wohl irgendwie nicht so gut auf, obwohl es vor zwei Wochen bei mir noch hieß die GSH wäre super.
Weiss nicht, ob Dir das hilft? Wenn die Schmerzen nicht besser werden, würde ich wirklich zum Arzt gehen.
Alles Gute!