Schwangerschaftstest's!?!?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mel.78 01.09.08 - 16:19 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Bin noch neu hier und habe da mal eine Frage zu Schwangerschaftstest's.
Habe im letzten Monat 2 gemacht. So Frühtest's aus der Drogerie.
Was habt Ihr da für Erfahrungen gemacht.
Möchte natürlich so früh wie möglich ein (positives#schein) Ergebnis haben.

Freu mich über Antwort,
VlG, Mel #danke

Beitrag von mike-marie 01.09.08 - 16:23 Uhr

Ich würde immer erst nach NMT Testen. So sparst du dir evtl. eine Entäuschung.
Was bringt es wenn man es 4 Tage länger weiß?

Beitrag von dani0808 01.09.08 - 16:37 Uhr

Bin auch neu hier und habe genau wie du im letzten Zyklus 2 Tests gemacht. Leider beide negativ. Ich habe mir vorgenommen wirklich erst nach dem NMT zu testen. 60-70% aller Schwangerschaften enden wieder sehr früh und man merkt es nicht einmal weil man ganz einfach seine Mens bekommt und das war`s dann. Ich denke nicht, dass ich das dann so genau wissen möchte...