Warme feuchte Wickel bei Husten...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jul1976 01.09.08 - 16:39 Uhr

Hallo,

unsere Kleine hat sich einen unschönen Husten eingefangen :-(. Unsere Ärztin sagte wir sollen warme/ feuchte Wickel auf den Brustkorb legen und wenn das Ganze abkühlt den Wickel kurz in die Mikrowelle legen. MMh... hat das schon mal jemand gemacht? Hat es gewirkt? Bin mir nicht so sicher, ob die Kleine das toll findet.

LG Julia

Beitrag von tenea 01.09.08 - 16:46 Uhr

Hi Julia,

meine Tochter würde sich das im Leben nicht gefallen lassen.

Falls deine Tochter genauso denkt, kann ich dir getrocknete Kamillenblüten empfehlen. Einfach mit heißem Wasser übergießen und die Schale neben das Bett stellen. Sorgt für feuchtere Raumluft und nimmt vor allem den nächtlichen Hustenreiz.

Gute Besserung!
Tenea

Beitrag von jul1976 01.09.08 - 16:49 Uhr

Ok, das werde ich mal ausprobieren. Habe schon geschnittene Zwiebeln neben dem Bettchen stehen, seitdem kann sie nachts zumindest besser atmen (soll gegen Schnupfen helfen und ich kann es bestätigen)... Unser Schlafzimmer riecht jetzt zwar wie eine Dönerbude, aber was tut man nicht alles? #schrei