Wohn- und Schlafzimmer in Einem

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von -stemi- 01.09.08 - 16:47 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich bräuchte mal ein paar Tipps oder Erfahrungen.
Ich bin im Moment auf Wohnungssuche, eigentlich nach einer 3 Zimmerwohnung.
Jetzt habe ich aber eine geräumige 2 Zimmerwohnung gefunden, die bis auf das fehlende eine Zimmer, perfekt wäre.

Wie könnte man schick einen Schlafplatz im WohnZi unterbringen?

Wie habt ihr das geregelt? Vielleicht zeigt ihr mir ja sogar Fotos?

LG und Danke, -stemi-

Beitrag von xoey 01.09.08 - 17:11 Uhr

Also wir haben eine Schlafcouch gehabt, meine Mama ein Bett von Ikea aus Gusseisen, Tagesdecke druff, Kissen noch druff und gut ist.

Man könnte auch ein Podest bauen, in dem man dann die Matratze "verschwinden" lassen kann.

Beitrag von wurmchendiezweite 01.09.08 - 18:22 Uhr

ich habe das problem net aber meine idee währe ein bett und vor das bett eine trenn wand oder regal wand oder so das es vor blicken verschwindet

Beitrag von tinalein123 01.09.08 - 19:16 Uhr

Ich würde auch einen Schrank oder ein großes Regal als Raumteiler nehmen, evtl. noch einen Vorhang dazu?

Kommt nat. drauf an, ob das Zimmer auch groß genug ist.

Beitrag von christinaf 01.09.08 - 20:26 Uhr

Hallo,

ich werde das gleiche Problem haben. Ich habe ein sehr großes Wohn-Esszimmer. Da wird mein Bett und einige Kleinigkeiten noch reinkommen. Werde das mit einem Vorhang abtrennen.

Jedenfalls bis ich eine geeignete Wohnung gefunden habe.

lg

Beitrag von daniko_79 01.09.08 - 20:55 Uhr

Hallo

meine Freundin hat auch ein Bett aus Gusseisern in Ihrem Wohnzimmer stehen .. sie nimmt es nachts zum Schlafen und tagsüber ist das Bettzeugs weg und es liegt eine Tagesdecke und ein paar Kissen drauf . Sieht schick aus .

Dani

Beitrag von -stemi- 01.09.08 - 22:23 Uhr

Vielen Dank für eure zahlreichen Antworten, da sind ja wirklich tolle Anregungen dabei.

Das Zimmer ist knapp 30m² groß.

Jetzt kann ich mir mal Gedanken zu euren Vorschlägen machen! DANKE! :)