wiegt zu wenig

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von isabelle32 01.09.08 - 16:52 Uhr

Hallo zusammen,
Ich hab da mal eine Frage und vielleich gibt es jemanden der das auch hat:Usere kleine hat sich noch nicht gedreht,liegt mit dem Kopf noch oben.36SSW War heute beim Arzt der für die Drehunge Spezialist ist aber er konte sie nicht drehen da sie erst 2200g wiegt und die das erst ab 2500g machen.Jetzt soll die kleine bis nächte Woche noch zunehmen!!Was kann ich besonderes essen damit Sie an Gewicht zunehmt, ich kann mir nicht vorstellen das sie i eier Woche 300g zunimt??
Danke#herzlich#gruebel#danke

Beitrag von dia111 01.09.08 - 19:17 Uhr

Hallole Isabelle32

ich habe meine Kleine in der 36+4SSW zur Welt gebracht und da wog sie 2480g.
Meine Schwester war letzte Wo in der 36SSW und ihre Kleine wog da 2300g.
Ich finde deine Kleine liegt voll im Rahmen und da brauchst du dir keine Gedanken zu machen.

Und Kinder könnten sich noch bis zur 38SSW selbst drehen.
Aber ich habe nie gehört, das ein Baby erst 2500g wiegen muß um Gedreht zu werden.

Ich drücke dir jedenfalls die Daumen, das sie sich dreht oder drehen läßt, und mach dir keine Gedanken um das Gewicht.

Lg
Diana mit Chiara Michelle 28mon+Alessia Sophie 12,5mon

Beitrag von leahmaus 01.09.08 - 20:26 Uhr

Nabend,

Bei uns war es ähnlich wie bei dir!

Lea musste in der 36Woche per Ks geholt werden,weil sie mit der Entwicklung zurück lag,dabei kam auch noch,das sie BEL war!

Lea wog auch nur 1960g.

So etwas nennt man aber auch Mangelgeburt!

Was du besonders essen kannst???
Ich denke mal nicht,das es was damit zu tun hat!

Jedenfalls wünsche ich dir alles Gute weiterhin...

Stephie+Lea(bald2J.)

Beitrag von sturzgeburt 02.09.08 - 15:46 Uhr

komisch,mir wurde immer gesagt,das sie sich eher drehen lassen,wenn noch mehr Platz ist,sprich die Kinder kleiner sind...naja...

wegen dem Essen: da kannst du garnichts machen,die Kleinen holen sich was sie brachen,und ich finde das Gewicht jetzt eigentlich ganz gut....meine Große hat 2900 gewogen in der 42 SSW;-)


LG Andrea