Ich weiß nicht wann

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von gina5000 01.09.08 - 17:16 Uhr

Ich habe nach zwei tagen Pilleneinnahme die Pille abgesetzt wegen Kinderwunsch. Ich weiß ich hätte sie zu ende nehmen sollen. Kann mir jemand sagen, ob ich von meiner letzten Mens oder von der Abbruchblutung an rechnen muss? Hätte mit Pille am 30.8. meine Mens bekommen müssen. Bis jetzt aber nichts. Test vom 31.8. auch negativ. Wann kann ich mit der nächsten Mans rechnen/Testen?

Beitrag von lyli75 01.09.08 - 17:20 Uhr

HI!
???verstehe ich nicht ganz: Du hast nach 2 Tagen abgesetzt?
Alao, beim aller 1. Zyklus mit Pille, nimmt man die ja am 1. ZT, sprich, am 1. Tag der Mens. Wenn Du 2 Tage danach aufhörst, bist Du da wahrscheinlich auch in der Mens. Da dürfte noch keine Abbruchblutung kommen, hast ja schon eine...oder hab ich dich falsch verstanden?

Beitrag von gina5000 01.09.08 - 17:27 Uhr

Nein, ich habe schon seid jahren die Pille genommen. Ich habe wegen Kinderwunsch abgesetzt. Ich weiß, man soll sie eigentlich zu ende nehmen. Aber mein Mann und ich wollten nicht mehr warten.

Beitrag von lyli75 01.09.08 - 17:46 Uhr

ok!;-)
Dann kann ich Dir auch leider nicht soviel dazu sagen! Nach jeder Pilleneinnahme über längere Zeit muß sich der Körper erstmal umstellen und in den "eigenen" Zyklus wieder reinfinden.
Ob da die 2 Pilleneinnahmen diesen Monat so arg viel unterschied machen, im pos. wie im neg. Sinne, glaube ich nicht.
Ich würde den 1. Tag der Abbruchblutung als 1. ZT nehmen, aber wie gesagt: ich glaube nicht, daß der großartig aussagekräftig ist!
Kann ja trotzdem klappen...Viel Glück!
LG, Lyli