Doof.....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dania86 01.09.08 - 17:44 Uhr

hi...
bin ca ES+9 (MT 7.9.) und hatte gestern noch so ein gutes gefühl. keinerlei anzeichen für nahende mens. und ab heute spannen meine brüste und ich hab ein wechselndes ziehen,zwicken und zwacken im ul. das wars dann wohl mal wieder....oder kann man pms haben und trotzdem schwanger sein? so weit ich weiß sind die sst-anzeichen ja nur so ähnlich wie pms(man kann sie also verwechseln) aber es ist nicht so das man tatsächlich pms hat oder?
bin mir nämlich echt sicher,dass das pms ist und nicht irgendwelche sst-symptome..*heul*

sorry für das sinnlose gejammere..

Beitrag von biba25 01.09.08 - 17:50 Uhr

Kopf hoch. *knuddel* Das sagt ja nun garnix aus. Kann wirklich auf beides hindeuten. Bei mir fängt das Brustspannen z. B. immer schon mit dem ES an und hält dann an bis zur Periode. Und das Ziehen usw. könnte auch ne Einnistung sein.

Bleibt wohl nix anderes übrig, als sich noch n bißchen zu gedulden. #liebdrueck

Beitrag von dania86 01.09.08 - 17:55 Uhr

..ne,da bleibt mir wirklich nichts anderes übrig.aber es ist so doof,dass die enttäuschung schon jetzt einsetzt.warum kann das nicht wenigstens bis zum 7.9. warten.:-(
danke dir für deine tröstenden worte, konnt ich jetzt gebrauchen:-)