so, ich brauche daumen....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von holgersengel 01.09.08 - 17:59 Uhr

hallo zusammen

die wehen sind wieder da..... war grade noch bei der hebamme und seiddem merke ich immer mal wieder ein ziehen. tut nicht weh, ist aber da. hab grad noch mal ne menge schleim verloren #schein und hoffe ja das dies der rest des propfes war... mumu ist ja schon seid donnerstag gute 2cm offen und eigentlich fehlen nur noch die richtigen wehen. bin ja mal gespannt.
also leute, drückt mir die daumen. wenn jemand noch nen tollen tipp hat, her damit.
#sex probieren wir schon wie die wilden #hicks und himbitee trinke ich auch.

ach menno, sie soll jetzt kommen. ich will nicht mehr. achja, war im ürbigen wegen wasser bei der hebamme und wir haben den wehenpunkt gleicht mit gepiekt :-D

lg

jana

Beitrag von rmwib 01.09.08 - 18:01 Uhr

*daumendrück*

Pressen :-D #huepf #ole

Beitrag von holgersengel 01.09.08 - 18:03 Uhr

jetzt schon?????

nee, dann hab ich nachher nen geplatzten kopp wenns richtig losgeht ;-)

oh man, irgendwie ist heut ein guter tag zum entbinden.... eigentlich ist ja jeder tag gut, zumindest vorm termin ;-)

wie gehts dir?

Beitrag von rmwib 01.09.08 - 18:07 Uhr

Dreckig heute :-(
mir ist übel und ich bin total matschig und kaputt :-(

Letzte Nacht war der Knaller. Bin 0.30 aufgewacht mit Bauchschmerzen... war denn gegen 3 baden usw. und hab mich danach weiter rumgewälzt... blöder sch***

Heut früh beim FA alles super. Herztöne, Kindsbewegungen... keine Wehen, keine Kontraktionen nix--- gerade Linie #kratz mein Körper fängt jetzt auch langsam an mich zu verarschen.

Ich überleg schon, vielleicht mal 2-3 Tage Urbia-frei zu machen #kratz

Beitrag von holgersengel 01.09.08 - 18:12 Uhr

meinste das ist ansteckend? ich glaube eher das sind anzeichen :-D 03.09. könnte ja vielleicht doch klappen!

das wär ja ein ding, dann lach ich mich schlapp.

Beitrag von rmwib 01.09.08 - 18:19 Uhr

Schöööön dem Schwiegertiger die Show stehlen an ihrem Geburtstag #cool

Aber für meine Freundin wärs toll #huepf

Wird nicht sein #schmoll

Beitrag von holgersengel 01.09.08 - 18:22 Uhr

sag niemals nie... oder weißt du mehr als ich????

Beitrag von rmwib 01.09.08 - 18:28 Uhr

Nee aber mein äußerst motivierender FA ist Hellseher... der konnte mir ohne Untersuchung sagen:

er: machen wir den nächsten Termin dann in 14 Tagen (also am 15.)

ich: naja mal sehen ob ich da nicht schon fertig bin

er: ich bin mir sicher wir sehen uns nochmal


#kratz#kratz#kratz

Woher weiß der das #augen

Beitrag von holgersengel 01.09.08 - 18:31 Uhr

hmm, ich würde wechseln ;-)
hat meine ärztin damals auch gesagt, und da wars gut das wir noch n pipimann foto gemacht haben :-p
4 tage später war er dann da....
ich wehe immernoch, ist das ein gutes zeichen #schwitz

Beitrag von amingo 01.09.08 - 18:02 Uhr

Na dann meine #pro hast du ;-)
Ich hoffe das nun alles ganz schnell geht und du entlich dein #baby im Arm halten kannst.
Viele liebe grüße Nicole

Beitrag von holgersengel 01.09.08 - 18:03 Uhr

danke

wenn die wehen denn mal ein wenig stärker werden und auch bleiben #schwitz

lg

jana

Beitrag von seeli1981 01.09.08 - 18:02 Uhr

Ui..wie spannend...
dann drücke ich dir mal die Daumen, dass die Wehen bleiben...und noch viiel stärker werden......das ihr bald euren kleinen Schatz im Arm halten könnt...

Lg
Stephi....

Beitrag von holgersengel 01.09.08 - 18:05 Uhr

will ich auch #schein

oh man, irgendwie bin ich aufgeregt und irgendwie denk ich das es einfach noch mindestens 2 wochen dauert bis sie kommt.

ahh, gibts hier jemanden der das kartenlegen beherrscht? ;-)

Beitrag von seeli1981 01.09.08 - 18:07 Uhr

Jo hier...Legen kann ich sie dir..musst dir nur noch jemanden zum Lesen besorgen ;-)

Ja irgendwie komisch oder...dass man zum ende hin immer denkt...dass es noch Wooooochen dauert...bin bald in der 35. Woche..und irgendwie glaube ich nicht daran, dass ich jemals in den Kreißsaal komme...löls....

Beitrag von holgersengel 01.09.08 - 18:14 Uhr

zuerst hab ichs gehofft das ich da nie wieder hin muss, dann hab ichs mir gewünscht und als die mich am donnerstag wieder nach hause geschickt haben weil alles mittendrin aufgehört hat weiß ich garnicht mehr was ich will..... ich will nur das alles aufhört. aber das ist ja schon mal was ;-)

die letzte zeit zieht sich aber auch wie kaugummi. wie früher als man auf weihnachten gewartet hat.... schade das es heut nicht mehr so ist ;-)

Beitrag von seeli1981 01.09.08 - 18:17 Uhr

hihi..auf weihnachten zu warten, war aber nicht sooo schmerzhaft...und wenn man geschickt war, konnte man schon mal auf seine Geschenke in Mamas Kleiderschrank luschern.....ich würde soo gerne einmal meine kleine Mausi sehen...und sie dann wieder in den Kängeruh-Beutel stecken ;-)

Beitrag von holgersengel 01.09.08 - 18:24 Uhr

naja, aber dann war die überraschung futsch. und eigentlich wissen wir ja worauf wir warten.

ach menno, hauptsache es hat jetzt ein ende. ich bin einfach nicht der "ich-könnt-mein-ganzes-leben-lang-ss-sein" typ