Hallo Septembi´s und alle anderen! Vom FA zurück...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnecke165 01.09.08 - 18:53 Uhr

Hallo und guten Abend an alle!

Sind grade vom FA zurück.
Mumu ist weich und schon etwas geöffnet, aber der Kopf muss noch etwas tiefer!
Wie lange dauert es wohl noch?

LG Nadine ET- 14 (und total aufgeregt!!)

Beitrag von dorimausi 01.09.08 - 19:11 Uhr

hallo,

war heut auch wieder beim doc, aber nur ctg, leichte unregelmäßige "wehen" mumu wurde immer noch nicht kontrolliert wiso weiß ich auch nicht...
aber habe solch einen starken ziehenden druck in die scheide, merkt man wenn sich der gmh verkürzt?
kind liegt wohl schon tief im becken, und nicht mehr viel fruchtwasser aber plazenta noch völlig i.o.
aber ich will nich mehr...#schmoll
lg dorimausi

Beitrag von schnecke165 01.09.08 - 19:17 Uhr

Wie? Keine vaginale Untersuchung?
Ich weiß nicht ob man das mit der verkürzung wirklich merkt, weiß nur das ich auch immer nen Druck in der Scheide habe!

Beitrag von dorimausi 01.09.08 - 19:23 Uhr

nein leider, mein doc meinte wg. infektionsgefahr und wenns soweit ist machen die das im krankenhaus...
aber mein mann ist ja auch nicht steril....#hicks beim#sex....
aber mausi ist jetzt wieder sehr aktiv und dieses stechende ziehen macht mich noch ganz verrückt
lg