Wann Mens nach "Stillpille"?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ww800 01.09.08 - 18:54 Uhr

Hallo, bin neu hier... Meine Tochter wird in 2 Wochen 2 Jahre alt. Seit Oktober 2006 nehme ich die sogenannte Stillpille Cerazette. Ich habe eine Blutanomalie (Protein S Mangel) und darf daher keine herkömmliche Pille nehmen. Cerazette nimmt man 28 Tage durchweg und fängt dann sofot eine eine Packung an und nimmt sie weiter. Man bekommt seine Tage so gut wie gar nicht und wenn dann unregelmäßig sehr schwach aber eher lang (ca. 1- 1,5 Wochen).
So nun zu meiner Frage: wir wünschen und nun ein zweites Kind. Ich habe letzten Mittwoch die letzte Pille genommen. Hat jemand Erfahrung , wie lange es dauert, bis man die Mens wieder bekommt? Wir brauchen ja erst mal nen normalen Rhytmus und ein paar springende Eier :-p, sonst wird das ja wohl nix!
Wäre dankbar für eure Erfahrungen...

Lg Wendy

Beitrag von moosey 01.09.08 - 19:02 Uhr

Hy Wendy!

Also da kann man eigntlich echt nix genaues sagen wann Deine Mens kommt. Nicht mal was ungefähres. Dein Zyklus muss sich jetzt erstmal wieder einpendeln. Das geht bei den einen schneller und bei den anderen dauerts halt n bissl länger.
Ich habe im April die Pille abgesetzt und hatte sofort nen ziemlich regelmäsigen Zyklus...bis auf ein, zwei ausnahmen wo sichs dann doch mal den ein oder anderen Tag verschoben hat.
Ich habe hier aber auch schon von Frauen gelesen, die Monatelang auf ihre Mens warten mussten. Oder welche die sie dann völlig unregelmässig bekommen haben.
Also, wie gesagt, warte einfach mal ab! Dann wirsts schon sehen!
#kratz
Das war jetzt vielleicht keine seht große Hilfe für Dich, aber ich kann Dir halt auch nur meine eigenen Erfahrungen schreiben!
Lg Moosey

Beitrag von goldbaerchen01 01.09.08 - 19:03 Uhr

Hallo, ich habe auch die Stillpille genommen, nachdem ich dann aber Schmierblutungen bekommen habe, abgesetzt. Periode kam praktisch mit dieser Schmierblutung.....

Drück die daumen