Panikatacken vor der schwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von esmanur 01.09.08 - 19:08 Uhr

hallo,
habe panikatacken mit kinderwunsch, ist das schlimm vor der ss PA zu haben???

Meine FÄ meinte dass das nicht schlimm ist und es gibt auch medikamente dafür aber trotzdem wollte ich mir GANZ sicher sein...

Beitrag von lise84 01.09.08 - 19:12 Uhr

Also sowas hab ich ja noch nie gehört... Eigentlich sollte man sich doch auf die Schwangerschaft freuen!?! #kratz

Beitrag von esmanur 01.09.08 - 19:15 Uhr

;-)ich meine das nicht so, ich habe nicht wegen SS PA sondern das kommt von sehr viel stress, ich hatte eine schlechte kindheit, das kommt davon...
Aber nicht von Schwangerwerden

Beitrag von lilie80 01.09.08 - 19:15 Uhr

ich habe auch Angst vor der nächsten SS, weil ich wieder mein Kindchen verlieren könnte. aber deshalb werd ich meinen Kiwu sicherlich nicht so schnell aufgeben!

Vielleicht bist du ja doch noch nicht bereit für so einen großen Schritt?

LG
Nicole mit #stern fest im #herzlich

Beitrag von esmanur 01.09.08 - 19:17 Uhr

nein nein du hast mich falsch verstanden...
Ich will schwanger werden und habe auch keine Angst davon...

Ich habe PA probleme schon seid 2 jahren...
Da hatte ich noch keine KW

Beitrag von lilie80 01.09.08 - 19:18 Uhr

achso #klatsch

hmm. ich weiß nicht. schaden dann die Medikamente nicht in der SS dem Kind??? #kratz
ich meine, wenn selbst schnupfenmittel tabu sind, sollte man doch solche Hämmer meiden, oder nicht?

Beitrag von lise84 01.09.08 - 19:21 Uhr


Sorry, hab dich vorher auch falsch verstanden...
Bin aber der gleichen Meinung wie lilie80!
Medikamente sind generell nicht gut...
Mehr kann ich dir da leider auch nicht sagen! Aber wenn du das mit deinem FA abgeklärt hast!! Der wird sich damit sicherlich auskennen...

LG & alles Gute
Lise #liebdrueck

Beitrag von esmanur 01.09.08 - 19:24 Uhr

ja denke ich auch, die hat mir nämlich gesagt dass sie sehr viele patienten hat die PA haben

Beitrag von esmanur 01.09.08 - 19:22 Uhr

das ist dann pflanzlich was ich kriegen werde..
Trotzdem kriegt man in der ss so viele medikamente...
Für eisenmangel, magnesium, für übelkeit...

Warum sollte man den nicht das einnehmen