Wie lange macht Euer FA bei Euch Ultraschall?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lina007 01.09.08 - 19:20 Uhr

Hallo zusammen,

ich war heute zum 2. Screening beim FA. Hatte mich darauf gefreut, doch schon nach max. 3 Minuten war wieder alles vorbei. Ich habe das Baby gar nicht ganz gesehen, nur den Kopf von oben und die Herztöne gehört.
War schon sehr enttäuscht....

Wie lange wird denn bei Euch immer geschallt? Ich überlege nämlich doch nochmal zu wechseln.

Freue mich über Nachrichten.

LG Lina (20. SSW)

Beitrag von enelya 01.09.08 - 19:23 Uhr

*überleg*

Also so 10-15min sind es immer gewesen. Er hat ja jedesmal genau geschaut, Bilder gespeichert, vermessen etc.
Hat uns immer alles ganz genau gezeigt, hier ein Händchen, da die Nase etc.

LG,
Enelya

Beitrag von londonkatze 01.09.08 - 19:32 Uhr

hast du das gut.....

Beitrag von londonkatze 01.09.08 - 19:25 Uhr

bei uns ist das auch immer recht kurz- also ich könnt das ja eh eine halbe stunde durchhalten :-)

aber mal spaß beiseite, 3 minuten sind wirklich sehr kurz. ich stell meist ganz viele fragen, damit sie weiterschallt und nachschaut.
nächste woche gehe ich allerdings auch zu einem anderen arzt. mal gucken wie lange da geschallt wird.

lg maike

Beitrag von nasenbaerchen 01.09.08 - 19:32 Uhr

Hallo Lina,

unser Arzt ist einer von der Sorte "ich liieeebe schallen". Das heißt auch als er am Anfang noch nicht wusste dass wir eh das Paket mit jedes mal schallen nehmen wollen hat er gute 20 Minuten geschallt, mein Mann hat auf die Uhr geschaut. ;-) Und beim letzten mal hat's auch ewig gedauert, wir haben 6 Bilder und vier kurze Video-Sequenzen mitbekommen :-D
Drei Minuten finde ich dreist!

Liebe Grüße,
Annette mit Wutzelinchen 19. SSW

Beitrag von pinklady179 01.09.08 - 19:38 Uhr

Hallo,

ich war heute auch zum 2. Screening. Mein FA hat aber gute 15 Minuten geschallt und alles genau vermessen und ein Outing gabs auch noch #huepf. Er hat mir alles gezeigt und erklärt. Er hat sogar auf 3D umgeschaltet. Das war so schön!

3 Minuten find ich auf jeden Fall viel zu kurz! Wie will dein FA denn innerhalb von 3 Minuten gucken ob alles in Ordnung und zeitgerecht entwickelt ist??? #kratz

Fühlst du dich denn bei ihm in guten Händen? Ich meine, wenn du dich dort "gut aufgehoben" und verstanden fühlst, alles mit ihm besprechen kannst, dann würde ich deswegen vielleicht nicht wechseln. Sollten aber noch andere Gründe für einen Wechsel sprechen, dann würd ich sofort einen Termin bei einem anderen FA machen!

LG Pinklady mit Daria (Feb.2007) & #baby im Bauch (19.SSW)

Beitrag von jasmincelina 01.09.08 - 20:30 Uhr

mein arzt macht bei jeden arzt besuch us (alle14tage)
und das auch gute 10minuten bis er alles vermessen hat und da ich immer sehr neugirig bin frag ich alles und dan erkärt er es auch recht gut