hallo...gehoer seit dem 08.08. nun zu euch....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von cockiestar 01.09.08 - 20:35 Uhr

....unsre kleine amelie ist eigentlich ein sehr ruhiges und ausgeglichenes kind..aber wie es aussieht hat sie wohl die allergie ihrer grossen schwester uebernommen...kuhmilch..also tierisches einweiss...wir plagen uns mit spuckerei und heftigen magenkraempfen...hat jemand fuer euch noch alternativen bevor wir die nahrung wirklich umstellen....???

freu mich ueber jeden tipp...liebe gruesse cockiestar

Beitrag von timon214 01.09.08 - 22:00 Uhr

Hallo!
Da habe ich keine Erfahrungen die dir helfen könnten.
Aber trotzdem : Herzlichen Glückwunsch zur Geburt Eurer Tochter#blume

Beitrag von urmele111 01.09.08 - 22:28 Uhr

Hallo,
erstmal herzlichen Glückwunsch zu eurer Amelie.
Ich würde bevor Du einfach die Nahrung umstellst evtl. erstmal den KIA fragen. Zur Sicherheit oder evtl. Deine Hebamme.

Grüßle
urmele111