trockene Brustwarzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von colli84 01.09.08 - 20:39 Uhr

Hallo,

ich bin in der 15.SSW und habe seit 3-4 Woche so trockene Brustwarzen.
Habe schon so viel probiert.

Kennt das jemand von Euch ?
Habt Ihr vielleicht einen tollen Tipp ür mich ?

Danke schonmal.

LG Nicole#blume

Beitrag von applep 01.09.08 - 20:49 Uhr

ölst du deinen Bauchi schon ein? Das öl is auch super für die Brustwarzen... ich benutze das für meine weil die auch extrem trocken sind... am Anfang hab ich immer Vaseline genommen hilft auch gut.

LG Kassandra

Beitrag von colli84 01.09.08 - 21:09 Uhr

Ja ich öl mein Bauchi auch schon und die Brüste auch mit, aber irgendwie hab ich das Gefühl das es trotzdem nicht besser wird, aber danke für Deinen Tipp.

LG Nicole

Beitrag von sanni582 01.09.08 - 21:34 Uhr

Hallo Nicole,

habe das gleiche Problem. Die sind total trocken und manchmal jucken sie tierisch. Creme sie dann ein und dann ist es besser.

Liebe Grüße
Sanni

Beitrag von colli84 01.09.08 - 22:06 Uhr

#bitte wenigstens bin ich nicht allein.;-)

Lg Nicole