Bugaboo- Modell-Reihenfolge???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lorelai84 01.09.08 - 21:03 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich habe eine frage bezüglich eines bugaboos.....muss mir einen neuen kiwa zulegen und liebäugle mit so einem...möchte ihn gerne gebraucht kaufen, kenne mich aber nicht so richtig aus!

wie ist denn die modell reihenfolge?

frog als ältestes modell, dann cameleon, dann gecko??? sorum???

vielleicht kann mir ja jemand von euch weiter helfen?

lg lori

Beitrag von micnic0705 01.09.08 - 21:21 Uhr

Huhu,

also die Reihenfolge. Zuerst der Frog, dann der Cameleon. Der Gecko ist lediglich eine abgespeckte Version des Cameleon, soweit ich weiß. Dann gibt es noch den Bee, aber das ist ein Buggy.

LG Nicole

Beitrag von lorelai84 01.09.08 - 21:34 Uhr

achso...was bedeutet denn abgespeckte version?

wie unterscheiden sich die drei modelle denn? ich weiß momentan nämlich überhaupt nicht welchen ich kaufen sollte!#gruebel

danke dir erstmal!:-)

Beitrag von micnic0705 01.09.08 - 21:55 Uhr

Huhu,

schau mal hier:

http://www.dooyoo.de/kinderwagen/bugaboo-gecko/1076313/

eine frog bekommst du nur noch gebraucht , wird nimma verkauft
ersatzteile bekommst du noch bin juni 07 danach ist sense
der sitz ist kleiner als beim cam , andere reifen , andere federung der reifen
die wanne ich natürlich auch kleiner als beim cam.

beim cam. hast du diesen fleece bezug beim frog nicht
das dach ich dünner die bremsen sind ein wenig anders und der frog ist nicht höhenverstellbar vom griff

Mehr hab ich leider nicht gefunden.

LG Nicole

Beitrag von babyll1 01.09.08 - 23:04 Uhr

Hallo lori,

ich empfehle dir, wenn du dir einen gebrauchten kaufst, einen Cameleon zuzulegen.

Dies ist eigentlich das neueste Modell.

Vor Jahren gab es zuerst den Classic. Der hat keine Bremse am Schieber ,sondern nur an den Rädern. Der ist schon mindestens 6 Jahre alt.

Dann gabs den Frog. Der hat keinen höhenverstellbaren Griff, die Bremse am Schieber ist noch seitlich und er hat die Federung noch nicht so wie der Cameleon.

Der Gecko ist eine abgespeckte Version des Cameleons. Die genauen Unterschiede weiss ich grad auch nicht.

Der Bee ist relativ neu, aber eigentlich nur als Buggy gedacht.

Beim Cameleon gibts auch 2 unterschiedliche Modelle.

Das neuere Modell 2008 hat keine Flügelschrauben mehr (um den Griff höherzustellen), sondern klappen.

Bezüge für den Cameleon gibts in Canvas, Denim und Fleece.

Ich selbst fahre einen Bugaboo Cameleon. Ich kann ihn bisher noch uneingeschränkt empfehlen, benutze ihn aber eher selten, da ich momentan noch das Tragetuch bevorzuge.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

LG Sindy