Auch so Probleme mit sitzen?..autsch !

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von christinaf 01.09.08 - 21:16 Uhr

Hallo,

also ich bin ja ab morgen erst in der 16.Wo aber ich habe totale Probleme mit sitzen. War letzte Woche krankgeshrieben wegen FWU und Hämatom und heute wieder gearbeitet...

Also ich muss sagen ob an der Arbeit oder zu Hause, ich kann nicht lange sitzen....da tut mit mein Bauch weh... vielleicht auch noch wegen dem Hämatom ? :-(

Das ist doch eigentlich bisschen früh, oder ????

Oder liegt es an mir ;-)

Habe eigentlich erst ein kleines Bäuchlein, das fängt jetzt erst an zu wachsen...autsch....

lg
christina

Beitrag von -kerstin- 01.09.08 - 21:18 Uhr

huhu christina

hab die probs auch mein fa meinte ich hab schmerzen biem sitzen weil sich die gebärmutter aufrichtet manche spüren das richtig extrem beim sitzen und manche nicht.

vielleciht ist es das!?!?!?#kratz

lg kerstin mit bauchzwerg 14+5

Beitrag von christinaf 01.09.08 - 21:24 Uhr

Auch Huhu,

kann natürlich sein.
habe Monatg wieder Termin. Dann werde ich bestimmt mehr wissen. Ist nur immer lästig....jedenfalls an der Arbeit.
Sitze schon den ganzen Tag, habe aber immer mit leuten zu tun. Daher mnachmal bisschen doof, wenn ich zwichendurch aufstehe ;-)

Wie geht´s dir so?

Beitrag von -kerstin- 01.09.08 - 21:28 Uhr

hab auch am montag wieder nen termin.

hab wie du diese besagten schmerzen beim sitzen hatte ne blasenentzündung aber die ist wieder abgeheilt.

waren das ganbze we im kh weil meine freundin ihr sohn auf die welt gebracht hat und wir ihr da gesellschaft geleistet haben.

außer den schmerzen fühle ich mich typisch unschwanger.

und heute hat so ein netter sanitäter gemeint ob ich den zwillis bekomme#schock kenn den schon länger und der meint hab ganz schön zugenommen(4kg):-[

Beitrag von christinaf 01.09.08 - 21:33 Uhr

hats´n gleich erschlagen :-D

Naja so langsam geht´s bei mir jetzt auch los. bei der letzten Untersuchng hatte ich 1 Kilo zugenommen.
Aber mittlerweile habe ich auch einen Sprung gemacht...ups..

kann aber gar nicht abschätzen wie viel. Werde es erst am MOnatg wieder sehen...
Wenigestens ist deine BE weg. Ist echt lästig und braucht kein Mensch...

Aber unschwanger fühle ich mich auch....das war auch schon die ganze Zeit so.
Auf der einen Seite ganz gut...aber irgendwie will man ja auch was merken..:-(

Ach, ich vergaß...hab die Schmerzen ja beim sitzen ;-)

Beitrag von -kerstin- 01.09.08 - 21:37 Uhr

:-D

meine freundin hält mich zwar für blöd aber ich hab da wo das kind liegt sowas wie ein gaaaaaanz leichten tritt gespürt aber das ist doch eigentlich noch zu früh oder!?!??!

freu mich schon auf nächsten montag endlich wieder baby-tv

Beitrag von christinaf 01.09.08 - 21:41 Uhr

wann gdas so anfämgt weiß ich auch nicht so genau..aber hätte auch eher gedacht, dass das noch bisschen dauert. Aber kann wohl auch bei jeden anders sein.

Ja, Montag wieder Baby-TV...die Bastände sind einfach grausam......

gehe gleich ins Bett...
Glaube bekomme ne Erkältung.....wenn´s mehr nicht ist...

Gute Nacht!

Beitrag von -kerstin- 01.09.08 - 21:46 Uhr

na dann gute besserung schon im vorraus:-D

und schlaf gut