Frankreich Kleidergrößenfrage

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von phantasyy 01.09.08 - 22:06 Uhr

Hallo!

Kennt sich jemand mit den französischen Kleidergrößen aus?
Meine Tochter ist jetzt 133cm groß was nehm ich da 10 ans oder doch lieber gleich 12 ans? Man findet nirgendwo gescheite Tabellen zur Körpergröße.

Danke!

LG Phan

Beitrag von yvschen 01.09.08 - 22:09 Uhr

http://www.caspino-kindermode.de/index.php/de/Groessentabelle/p-Groessentabelle

hab nur das gefunden

lg yvonne

Beitrag von phantasyy 01.09.08 - 22:13 Uhr

Die Tabelle hilft mir echt weiter. Vielen Dank!!

LG Phanta

Beitrag von sopi601 01.09.08 - 22:10 Uhr

Huhuu...im Zweifel gößer, da französiche Mode wohl immer recht klein ausfällt (Hat mir mal so´ne Frau aus ner Kinderboutique erzählt?!?! Und entsprechende Teile bestätigten ihre These..ob das nur bei denen so war oder Allgemeingültigkeit besitz kann ich nicht beurteilen)
LG sopi

Beitrag von doucefrance 02.09.08 - 10:27 Uhr

Von der Länge her geht es, aber in der Weite ist alles viel schmaler als bei uns.

Ich hatte das Glück, dass unsere Kinder immer sehr zierlich waren und auch zu den kleineren Vertretern gehörten, so dass ich dazu über gegangen bin, nur noch Mode aus Frankreich zu kaufen. Die passte dann perfekt.
Noch heute deckt sich unsere Tochter, wann immer wir in Frankreich Urlaub machen, mit Klamotten ein. Die sitzen dann wenigstens perfekt.
Auch unser Sohn (19 J.) ist mit 171cm eher klein für einen deutschen Mann, in Frankreich dagegen fällt er kaum auf und da kommt er auch mit den Größen super zurecht.

Wenn Du bestellen willst, dann schau doch, dass Du beim ersten Mal zwei Größen zur Auswahl nimmst.
bist du vor Ort ohne Tochter, nimm im Zweifel die größere und kürze lieber. Wie gesagt, in der Weite ist es eher eng bemessen...
Wenn ich mir dort ein Teil kaufe (D Gr. 40) dann muss ich meist 44 oder XXL nehmen. Aber das kommt selten vor, denn meist gehen die Größen nur bis F Gr. 42.
In Calais gibt es einen Laden für größere Größen, da geht es bis F Gr. 48, da kann ich dann bequem was finden und das sitzt dann auch gut...