Wie lange Wasser abkochen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von muckel81 01.09.08 - 22:22 Uhr

Nabend
Unser Sohnemann wird am 7. sechs Monate alt. Ist es dann noch nötig, dass Wasser fürs Fläschen und so weiter abzukochen? Und wie ist das mit dem sterilisieren von Flaschen und Saugern? Bisher habe nach jeder Flasche sterilisiert...

Gruss Mareike

Beitrag von perserkater 01.09.08 - 22:28 Uhr

Hallo

kannst du dann beides getrost lassen!

Grüßle
Sylvia

Beitrag von muckel81 01.09.08 - 22:39 Uhr

Danke für deine ANtwort, mit dem Abkochen, das habe ich mir schon so gedacht, aber ich habe gelesen, dass man die Flaschen noch 1x in der Woche sterilisieren soll und da habe ich mir gedacht, dass ich es ja dann auch gleich ganz sein lassen kann!

Beitrag von mischutka 02.09.08 - 11:53 Uhr

Hallo,

kommt drauf an was für Wasserqualität ihr habt.

Wir haben super reines Wasser, aber ich würde nie auf die Idee kommen meinen Kindern nicht abgekochtes Wasser zu geben. Mein Sohn ist 3 Jahre und er bekommt Tee oder Kinderkaffee#hicks mit abgekochtem Wasser.

Aber wenn du das Wasser nicht abkochst, wird es wahrscheinlich auch nicht so schlimm sein, weiss nicht.

sterelisieren sollte man die ganze Flaschenzeit, solange man Milch gibt.

LG
Vicky