Lakritz während der SS

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nordischbynature 02.09.08 - 08:23 Uhr


und ich bins gleich nochmal :)

Wie schauts aus mit Lakritz in der SS...hab schon so einiges drüber gelesen, dass es nicht gut sein soll.
Aber ich liebe Lakritz und ich kann da nicht drauf verzichten, das wäre als wenn mir jemand verbieten würde zu atmen ;)

Allerdings mag ich auch am liebsten die richtig tolle Lakritz aus Skandinavien und nicht das, was man hier in Deutschland bekommt.

Wer hat da Erfahrungen mit, sprich, wer kann mir dazu etwas sagen.

Lieben Dank schon mal für eure Antworten.

nbn + Krümelchen #ei 8+6

Beitrag von swety.k 02.09.08 - 08:24 Uhr

Hallo,

ich habe noch nix davon gehört, daß man keine Lakritze essen soll. Ich esse sie auch. Ich finde, man sollte sich mit diesem ganzen Ernährungskram nicht so fertig machen. Wenn's was gibt, was man wirklich nicht essen darf, wird einem das der Arzt sagen, so wie z.B. bei rohem Fleisch.

Fröhliche Grüße von Swety mit #baby Jule SSW 26

Beitrag von kunzi34 02.09.08 - 08:30 Uhr

Man sollte nur nicht zuviel davon essen - es steigert den Blutdruck...aber in Maßen ists ok. (Aber jeder reagiert ja auch verschieden)
Tanja

Beitrag von renni 02.09.08 - 08:32 Uhr

Hallo nbn!

Frag mal Google:

http://www.google.de/search?q=lakritz+schwangerschaft&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a

Lakritze in der Schwangerschaft ist in der Tat nicht so optimal, leider besnders das "richtige" nicht.
Aber ich denke, ab und zu ein kleines Stückchen wird nicht schaden!

Viele Grüsse,
Renni

Beitrag von pueppypod 02.09.08 - 08:34 Uhr

HI man soll kein Lakrit essen in der ss weil das den Blutdrck erhöht und der Blutdruck steit ja eh schon in der ss. Ich kann auch nichtauf Lakritz verzichten habe es also auch gegessen habe mich allerdings stark mit der Menge zurück gehalten.

Pueppypod 38ssw

Beitrag von kikiy 02.09.08 - 08:54 Uhr

Hallo!

Ich habe während der SS viel und oft Lakritz gegessen, auch stärkere. Ich hatte nicht einmal erhöhten Blutdruck, weder vor noch nach der geburt.
Vor 13 Tagen habe ich einen gesunden und normal gewichtigen und großen Jungen zur Welt gebracht.

LG kikiy