DAUMEN drücken... bitte

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jacqueline-tomek 02.09.08 - 08:28 Uhr

guten morgen,

ich habe gleich um 09:15 meinen 2 großen termin bei meinem fa. heute geht es auch darum dass ich an meiner arbeitsstelle gemobbt werde... ich bin seit fast zwei wochen kotzfrei, aber gerade eben hat mich die aufregung übermannt und ich hab mir erst mal schön die seele aus dem leib gebrochen... #heul

drückt mir die daumen, dass mit meinem baby alles ok ist und sich alles andere vielleicht auch klärt!

viele grüße,

jacqueline + baby inside 17+6

Beitrag von mausimaus18 02.09.08 - 08:32 Uhr

das mit dem mobben kenne ich zu gut :-(
das problem habe ich auch, hatte darauf wehen und wurde erstmal bis diese wochen donnerstag stillgelegt!

nun muss ich gleich zum zucker belastungstest, mal sehen was das gibt...

kopf hoch und denk dir immer: LMAA

lieben gruß

nadine+ louis heute 8 monat

Beitrag von nichtdiemaus 02.09.08 - 08:39 Uhr

Meine Chefin mobbt mich auch ziemlich, seit dem sie weiß, dass ich schwanger bin #aerger

Beitrag von puenktchen78 02.09.08 - 08:43 Uhr

Hallo!

Fühl Dich #liebdrueck !

Ich hab heute genau die gleiche Erfahrung gemacht, mein Vorgesetzter war 2 Wochen nicht da.
In dieser Zeit ging es mir blendend.
Heute kommt eine eMail nach der Anderen mit dem Inhalt wie schlecht ich doch bin und was hats mir gebracht....

ich mußte meinen besten Freund die Toilette schon zweimal aufsuchen! :-(

Da müssen wir wohl durch, außer krankschreiben lasssen wegen psychischer Belastung hilft da nicht viel.

Aber ich bin mir sicher, dass es Deinem Bauchbewohner gut geht!

Gruß

Mel (21. SSW)