Regel nach Kaiserschnitt??

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von kikiy 02.09.08 - 08:46 Uhr

Hallo ihr lieben!

Sicherlich ist diese Frage schon oft hier gestellt worden, aber bitte antwortet mir trotzdem!

Ich habe gestern eine hellrote, frische Blutung gehabt. Bis heute ist sie zwar etwa sschwächer geworden, aber hat nicht aufgehört. Mein kaiserschnitt war gestern gerade mal 12 Tage her! Das kann doch nicht sein, dass das schon die Regel ist? Ach ja, der Wochenfluss war direkt nach 5 Tagen schon vorbei, der kann es also nicht gewesen sein.

Bitte antwortet mir! Ich bin gerade bei meinen eltern zu besuch, kann also auch nicht mal eben zur Frauenärztin gehen.

Vielen lieben Dank!
#herzlich kikiy

Beitrag von mamajacky87 02.09.08 - 08:56 Uhr

hallo kikiy!
also bei mir war es so das ich auch nach ca. 5 tagen keinen wochenfluss mehr hatte und ich habe eine normale geburt gehabt.
diese blutung wie du sie beschreibst sind deine normale regel.allerdings ist man immer noch stark empfindlich für eine 2 schwanger schaft aber das wirst du ja bestimmt wissen. :-) nun denn ich würde dir aber raten wenn du wieder zu hause bist zum arzt zu gehen damit er das untersuichen kann.weil es kann auch sein das noch ein wenig wochenfluss es war und doch nicht deine regel.
bei mir waren es die regel als nicht schlimmes.
nun denn wünsche dir/euch alles gute#baby

Beitrag von kikiy 02.09.08 - 08:57 Uhr

Dankeschön! Nun bin ich etwas beruhigt.
Am Donnerstag muss ich sowieso zur Nachuntersuchung zur FÄ, also warte ich einfach bis dahin ab!

Beitrag von myimmortal1977 02.09.08 - 11:32 Uhr

Die Frage ist.... Stillst Du? Wenn ja, kann es eigentlich nicht Deine Regel gewesen sein.

12 Tage Wochenfluss. Nun, ich hatte auch einen KS. Bei mir stagnierte der Wochenfluss mal zwischen durch und kam dann wieder.

Es besteht die Möglichkeit, dass es sich immer noch um den Wochenfluss handelt. Da dieser tatsächlich mal aufhören kann und dann wieder anfängt. Meiner hat gut 5 Wochen gedauert.

Meine Regel hatte ich immer noch nicht. Kommt aber bestimmt bald :-)

LG, Janette