Bauch gequetscht

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von evchenmarie 02.09.08 - 09:06 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich mache mir mal wieder voll die Sorgen. Gestern habe ich beim in die Hocke gehen fast das gleichgewicht verloren und dabei ist mein Arm zwischen den Bauch und die Oberschenkel gekommen. Dadruch wurde dann alles gequetscht. Bin erschrocken hochgefahren weil es weh tat. Jetzt hat sich mein kleines kaum gemeldet seit dem. Mache mir voll die Sorgen ob alles in Ordnung ist.

Was denkt Ihr??

Liebe Grüße

Evchen

Beitrag von nichtdiemaus 02.09.08 - 09:07 Uhr

WEnn du dir solche Sorgen machst dann lass lieber schauen, es lässt dir sonst keine Ruhe....

Beitrag von summer07 02.09.08 - 09:11 Uhr

nein, also das baby ist so geschützt , da kann eigentlich echt nix passiert sein.....

Beitrag von fetmon 02.09.08 - 09:36 Uhr

Hallo Evchen,
eigentlich mußt du dir da keine Sorgen machen. Hatte in der ersten Schwangerschaft einen Arbeitsunfall mit einem Metallcontainer, der mir mit der Ecke in den Bauch gerammt wurde. Mein Arzt hat gesagt, daß das Baby in der Gebärmutter so geschützt sei, daß nichts passieren kann. Aber er hat einen US gemacht ud ich konnte beruhigt gehen, also wenn du dann auch beruhigter bist dann, frag doch deinen Arzt. Aber mach dir mal keine Sorgen!
LG fetmon