stuhlgang *sorry*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von summer07 02.09.08 - 09:10 Uhr

hy

ich hab irgendwie probleme damit...mal 2 tage gar nicht verstopfung, dann 2 tage wieder so, dass ich jeden moment angst hab es nicht mehr auf die toi zu schaffen...ist zwar dann kein durchfall aber irgendwie schon nahe dran... will es nicht näher beschreiben ;)

hat jemand auch dieses problem??

LG
Summer
25ssw

Beitrag von lilaluise 02.09.08 - 09:12 Uhr

hallo summer,
ich hatte ne zeit lang genau das gleiche problem...ging aber irgendwann wieder weg-gott sei dank.
was allerdings dagegen hilft-keine ahnung...
lg luise(38ssw)

Beitrag von kamelefant 02.09.08 - 09:13 Uhr

Iss mal ballaststoffreich und sieh zu, dass du viel trinkst, dann dürfte sich der Stuhlgang auch wieder regulieren. :-)

Beitrag von funkadelic 02.09.08 - 09:15 Uhr

Ich! Hier!

2 Tage nix und dann 3-4mal am Tag.....
ist schon komisch oder?
ich kannte das von vor meiner SS gar nicht, aber naja, solange es nicht ärger ist, hält sich das ja noch im normalen bereich. eine freundin von mir hat das immer (ehr so 4 tage nichts, dann sitzt sie den ganzen tag am klo). und die ist nicht einmal schwanger...

lg
funkadelic