Scharze Jeans waschen - ohne Flusen??

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von bienchen1975 02.09.08 - 09:26 Uhr

Guten Morgen!!

Habt Ihr vielleicht eine Idee wie ich meine schwarzen Jeans so waschen kann, dass sie ohne Flusen wieder rauskommt??
Außerdem hat sie immer wieder kleine weiße Streifen - obwohl ich mit Flüssigwschmittel und auf links wasche.

Danke!
LG
Bienchen

Beitrag von netthex 02.09.08 - 09:43 Uhr

vielleicht wäscht du zuheiß ?
ich wasche meine schwarzen Sachen höchstens 40°C
und immer mit Perwoll für schwarze Wäsche !
oder machst du die Waschmaschine zuvoll
dann knittern Jeans und Shirts stark ?!

Beitrag von bienchen1975 02.09.08 - 10:01 Uhr

Zu heiß wird es nicht sein bei 30°, aber vielleicht ist die Maschine zu voll. 1 Person hat ja nicht so viel zu waschen und extra ne Maschine für eine schwarze Hose.........???
Aber ich werde es mal ausprobieren und noch ein paar schw. Shirts dazupacken. ;-)

Lieben Dank!

Bienchen

Beitrag von netthex 02.09.08 - 10:05 Uhr

also eine Hose alleine ... nee
wenn das nicht klappt , drehe mal die Drehzahl der Schleuder runter zb auf 1000 Umdrehung !
es kann auch an der Stoffqualität liegen ?!

Beitrag von bienchen1975 02.09.08 - 10:13 Uhr

Das ist ne Jeans von Esprit, hoffe das da die Qualität nicht so schlecht ist. ;-)

Wie gesagt, ich versuche es mal.
Danke Dir!
Bienchen

Beitrag von netthex 02.09.08 - 10:23 Uhr

;-);-);-)#bitte;-);-);-)