Mein Zyklusblatt - Frage!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schweinchen123 02.09.08 - 09:36 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Habe mal eine Frage: Würdet ihr den Ausrutscher vom 30.08.08 nach unten setzen? Ich dachte erst, meine ES-Zeit beginnt, aber dem war nicht so, nachdem ich vorgestern und gestern wieder die niedrige Tempi hatte, ebenso sind Ovus bis dahin negativ und der errechnete ES ist auch erst in ein paar Tagen. Gestern abend habe ich den Ovu als positiv eingetragen, weil die Testlinie annähernd so fett war wie die Kontrolllinie und ich die Tests von Babytest noch nicht kenne (ist mein erster Zyklus mit Ovus).

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=324745&user_id=805179

Freue mich über Antworten.

LG

Anja

Beitrag von mike-marie 02.09.08 - 09:40 Uhr

Ich würde die Tempi erstmal so lassen und abwarten wenn der ES war wie hoch sie geht. Evtl. geht sie hoch genug so das der ausrutscher nichts ausmacht.

Beitrag von schweinchen123 02.09.08 - 09:43 Uhr

#dankeDanke dir.
Dann werd ich erst mal abwarten und vor allem schauen, was der Ovu heute abend macht.
LG

Anja