Dänische Regenmäntel - wo bekommt man die her?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von joulins 02.09.08 - 09:53 Uhr

Hallo an alle!

Ich bin gerade aus dem Urlaub zurück (Dänemark).

In Århus und Aalborg lief etwa jede 5. Frau mit einem schicken bunten Regenmantel herum, und so einen muß ich auch haben! (so etwa: http://www.tradoria.de/p/751822/smafolk-daenemark-regenmantel-im-70er-jahre-style, nur nicht auffällig)

Ich habe schon hier und da geschaut, aber da ich den Mantel gern zusammenpassend mit genauso bunten Gummistiefeln möchte, war das nicht so einfach - zumal meine Jungs wirklich keine Shopping-Freaks sind. Als ich bei Sinnerup zuschlagen wollte, hat mein kleiner Sohn einen Ausraster bekommen, und ich habe mit ihm unter dem Arm fluchtartig das Kaufhaus verlassen.

Nun versuche ich, mir hier in Deutschland einen zu bestellen, bin aber nur bei Noa Noa fündig geworden (http://www.eylinda.de/noanoa-herbst.html, der rot-weiß-gepunktete, man muß bis zum 18. Bild runterscrollen), und ich kann mir vorstellen, daß mit den NoaNoa-Mänteln bald jeder Zweite in Berlin rumläuft. #schmoll

Sinnerup bietet keinen Versand an. Und die waren echt klasse, in aquamarin. Und passende Gummistiefel mit Empire-Blümchenmuster hatten die auch. #schmoll#heul

Hat jemand von euch eine Idee, wo man sich in Deutschland so einen schrägen Regenmantel besorgen kann?

Ich danke euch wie verrückt für sachdienliche Hinweise! #freu

Joulins

Beitrag von netthex 02.09.08 - 10:14 Uhr

da fällt mir gleich OILILY ein
die hatten auch immer so 70er Regenmäntel passend mit Gummtstiefeln !
ansonsten nachfragen ob jemand aus Dänemark oder Kiel / Hamburg die Ecke nach Dänemark kommt und dir so ein Teil besorgen kann !

ich selber war vor 4 Wochen in Dänemark ( Klegod Hvide Sande die Ecke )

könnte sein , dass ich wieder in 3 Wochen hinfahren
kann ich dir aber nicht versprechen !

Gruss
Beate

Beitrag von joulins 02.09.08 - 10:25 Uhr

Hallo Beate,

ich finde leider keinen Oilily-Mantel für Erwachsene, nur für Kinder. Aber danke für den Hinweis - ansonsten machen die schicke Sachen, vor allem die niederländische HP ist klasse.

Mitbringen lassen ist sicher schwierig, denn ich sollte die Sachen ja anprobieren ... und Sinnerup findet man hauptsächlich in Mitteldänemark (Silkeborg+Umgebung), also nicht grenznah.

Ja, Hvide Sande ist ein nettes Ferienhausgebiet. #cool Haben wir uns auf dem Rückweg angesehen, auch Søndervig. Wir waren mal wieder in Nørre Vorupør, also weiter nördlich.

:-)
Joulins

Beitrag von litha 02.09.08 - 10:25 Uhr

Willkommen zurück!

Das Wetter war wohl eher sehr bescheiden, sonst hättest du nicht deine Leidenschaft für dänische Regenmäntel entdeckt. Da hat onti2 wohl doch bei der Wetterbestellung was verwechselt ...

Ich kann dir zu deiner aktuellen Frage gar keine Antwort geben, bin aber doch etwas schockiert, dass deine beiden ja scheinbar wirklich zur Plage werden können. McDoof-Spielzeug, Autotür, Einkauf, ... Was kommt als nächstes? Und wo war dein Mann? Der hätte dir die Bande doch mal für eine Stunde vom Hals halten können und du wärst mit einem lustigen bunten Regenmantel und passenden Gummistiefeln glücklich lächelnd für die nächsten Tage aus dem Laden gekommen ... :-)

Schön dass du wieder da bist!

LG Litha #blume

Beitrag von joulins 02.09.08 - 10:43 Uhr

Hallo Litha,

danke für die Begrüßung- :-) Das Wetter war durchwachsen - wir hatten durchaus auch Strandtage. An den Regentagen haben wir Ausflüge in die Städte gemacht ... und da fiel mir auf, daß die alle so schicke Regenmäntel haben. :-)

Ja, aber mit Onti habe ich durchaus ein Hühnchen zu rupfen - bestellt waren durchgängig 25° bei feinem Sonnenschein und Strandwetter ...

Du, ich sage dir, Kinder sind echte Investitionsobjekte: Zeit, Nerven, Aufmerksamkeit, Liebe, und nun auch noch die Portokosten für (hoffentlich) zugesandte Regenmäntel ... Hach ja, aber ich werde auch ohne Regenmantel überleben. #heul Hoffe ich jedenfalls. #schmoll mal im Ernst: das letzte Mal in RUHE Shoppen war ich vor ca. 5,5 Jahren. #schock Alles danach war immer Hatz und ein schlechtes Gewissen, weil man in der Zeit ja eigentlich hätte Kinder hüten, Haushalt machen, arbeiten, Verwandte besuchen müssen ...

Ach ja, und mein Mann war im Moment des Wutanfalls (erlaubt, der Kleine ist 3, da dürfen sie auch mal austicken ;-)) mit dem Großen unterwegs. THEORETISCH hätte ich nochmal zurückgehen können. Aber so wichtig wars dann auch wieder nicht. Nur jetzt, aus der Retrospektive ...

#blume zurück! Wir sehen uns nicht am 3.10., leider. das WE ist anders verbucht. Aber andermal. #freu#cool

Joulins #liebdrueck

Beitrag von joulins 02.09.08 - 13:51 Uhr

Hey Colaqueen,

die drei sind echt klasse - leider alle zu klein, ich brauche Größe 40/42, bin 1,77 und die Ärmel sind sonst zu kurz.

Aber zumindest habe ich dem einen Angebot entnommen, daß es solche auch bei H+M gibt, da werde ich doch mal schauen gehen.

Ich habe noch nie was mit Ebay gemacht, und ich würde auch lieber neu kaufen. #gruebel Aber zur Not eben auch gebraucht bei Ebay. Danke jedenfalls für die Links - das gibt mir die Hoffnung, hier in D noch fündig zu werden. Bei Marimekko gab es auch sehr schicke Regenmäntel für schlappe 1450 DKR, das sind 200 EUR. Find ich auch ein bißchen übertrieben für ein Teil, das man 5 Mal im Jahr anhat - oder zieht man die dann eben öfter an? #gruebel

In DK habe ich (bis jetzt) nicht bestellt, weil Sinnerup keinen Versand hat. Und weil ich hoffe, jemanden aufzutreiben (und sei es unser netter FeWo-Vermieter), der bei Gelegenheit in Silkeborg ranfährt und mir den Mantel kauft. Hach ja, was man nicht gleich erledigt ...

LG
Joulins