Freundin von mir...(an alle..)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von steffig1980 02.09.08 - 10:04 Uhr

Hallo ihr lieben Kugelbäuche,

ich habe mal eine Frage.Und zwar geht es um eine super gute Freundin von mir.Die probieren schon seit über 1 Jahr das sie scvhwanger wird.Nun ist sie überfällig und sie hat mir grad am Tel. erzählt das sie seit gestern so einen leicht bräunlichen Ausfluß hat.Was ist das???ich weiß nicht was ich Ihr sagen kann und soll???Nun denkt sie das sie eventuell schwanger sein könnte...Könnt ihr mir sagen was dieser bräunliche Ausfluß zu sagen hat???

Hatte das weder in meiner 1 SS und auch jetzt nicht in der 2 SS!!!!

Danke für eure Antworten!!!

LG Steffi

Beitrag von struppi. 02.09.08 - 10:06 Uhr

Wenn sie überfällig ist, soll sie doch einfach einen Test machen!

Diese Schmierblutung kann alles heißen: Die Mens kommt, Einnistungsblutung oder der ES hat sich verschoben und es handelt sich um eine Ovulationsblutung. Oder eine ganz normale Zwischenblutung.

Also: Test machen, dann weiß sie´s! ;-)

lg
Struppi

Beitrag von natoth 02.09.08 - 10:06 Uhr

evtl. Vorboten der Mens? Hat sie denn schon nen Test gemacht? Ich glaub so kann keiner hier sagen was es ist.

LG

Beitrag von tinalein83 02.09.08 - 10:08 Uhr

Altes Blut wird das sein denk ich.
Hat sie gestern sicher Sex gehabt.
Passiert mal, ist nicht schlimm.

Aber um sicher zu gehen, dass sie schwanger ist, würd ich ja mal nen Test machen. Wenn sie grad erst überfällig ist, könnte der noch negativ sein, da das HCG noch nicht ausgeschüttet wird.
Aber nen Test würde ich diese Woche irgendwann mal machen, wenn sie schon überfällig ist...


LG Christina 33.SSW

Beitrag von steffig1980 02.09.08 - 10:08 Uhr

nein sie hat noch keinen Test gemacht..Sie ist im Moment auf Arbeit...
Sie traut sich auch nicht wirklich hat sie mir eben am Tel gesagt weil sie es ja eben schon solange probieren und sowas hatte sie noch nie!!!!Ich hab auch gesagt Test machen und dann hast Du gewißheit...Naja malsehen was sie nun macht...Ich gönn es ihr so sehr...

Lg steffi

Beitrag von malkin 02.09.08 - 10:08 Uhr

Klingt wie eine Schmierblutung: Evtl. altes Blut, das sich noch löst, weil der GMH noch nicht fest geschlossen ist. Wenn sie positiv testet, soll sie direkt bei ihrer FÄ anrufen und am Telefon davon berichten, evtl. sieht sie sich das dann lieber früher an. Wenn es nur sehr wenig und nur altes (braunes) Blut ist, ist das aber relativ normal und nichts Schlimmes. Trotzdem ggf. lieber nachsehen lassen (falls schwanger).

LG;
M.

Beitrag von capri 02.09.08 - 10:08 Uhr

Hallo Steffi,

wenn deine Freundin überfällig ist, sollte sie einen SS-Test machen. Eine Schmierblutung kann beides bedeuten#schwitz

Viel Glück
Capri

Beitrag von steffig1980 02.09.08 - 10:11 Uhr

Also um zum Thema Sex zu sagen nein sie hatte gestern keinen SEX.Das hat sie mir gleich gesagt wie ich sie gefragt habe...

Mhmm ich werd ihr sagen das sie diese Woche unbedingt noch nen Test machen soll besser ist besser...

LG Steffi

PS.Danke für Eure Antworten..Jetzt weiß ich was ich ihr sagen kann...*gg*