Stuhlgang Braun!??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tanni07 02.09.08 - 10:51 Uhr

Hallo Ihr lieben!
Ich habe eine Frage! Der Stuhlgang meiner Kleinen (5 Wochen) ist seit anfang an braun oder grün! Meine Hebi meinte das ist nicht normal... War gestern bei der U3 und die Ärztin hat auch eine Probe genommen um dies zu untersuchen.....
Ich frage mich jetzt ist es den wirklich so ungewöhnlich???
Wie sieht das bei Euren Kleinen aus???
#danke für Eure Antworten

Beitrag von woelkchen1977 02.09.08 - 11:05 Uhr

Hallo,

soviel ich weiß, ist der Stuhlgang in den ersten Tagen fast schwarz, dann wird er grünlich und sollte nach spätestens ner Woche gelb sein, meine ich. Bei mir war es so, daß ich 5 Tage im KH war und genau am 5. Tag war der Stuhlgang gelb, wie er sein sollte.

Liebe Grüße
Jenny

Beitrag von woelkchen1977 02.09.08 - 11:06 Uhr

Also, nicht "bei mir", sondern natürlich bei meinem Sohn :D

Beitrag von myimmortal1977 02.09.08 - 11:38 Uhr

Er sollte eigentlich senffarben sein. Kann auch mal grün sein. Unser ist mal mehr senffarben, mal mehr grünlich.

Grüner Stuhlgang sollte dennoch abgeklärt werden, da es sich auch um einen Virus handeln könnte. Es kann aber auch vermehrte Galleausscheidung sein, oder wenn der Stuhl zu lange an der Luft war, kann er auch mal grün sein.

Bei gestillten Kindern sollte er immer senffarben sein. Bei Flaschenkindern kann er durchaus mal grün sein.

Zu dunkler Stuhl kann auf Blut im Stuhl hinweisen.

Deshalb sollten diese Dinge abgeklärt werden.

Alles Liebe, Janette