Mein Zyklusblatt NMT morgen oder übermorgen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lene789 02.09.08 - 11:52 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=317808&user_id=802665

Was denkt ihr, wann ist mein NMT?
meine anzeichen sind: ab und zu leichtes ziehen im UL,
Blähungen, empfindliche Brust an den Außenseiten seit einer Woche,

leider auch ZS, der auf Mens hindeutet...
danke für eure Antworten
lg lene

Beitrag von cherry-pie 02.09.08 - 11:56 Uhr

Du bist erst bei ES+10. NMT wäre demnac#sternh erst in 4 Tagen etwa. Oder ist Deine 2. ZH immer kürzer?

Beitrag von lene789 02.09.08 - 12:00 Uhr

hmm, nein aber urbia zeigt den ES ja zwischen Di und Do an, ich denke er war MIttwoch, dann müsste ich doch ES+13 sein, oder?

Beitrag von cherry-pie 02.09.08 - 12:06 Uhr

Urbia zeigt nicht den genauen Tag des ES ein, sondern grenzt den möglcihen Zeitraum ein. Das heißt nicht, dass der ES auch wirklcih da war #gruebel Für mich war der ES ganz klar am 23. ZT, demnach wärst Du jetzt erst bei ES+10

Beitrag von anton10 02.09.08 - 12:28 Uhr

Du meinst am 27 ZT sprich am 23.08., oder?!? :-)