Software update

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von note 02.09.08 - 12:49 Uhr

Hallo.habe heute mal die Bedienungsanleitund von meinem Teledat 430 Lan durchgelesen.Da steht drin man sollte wenn erforderlich ein Software update machen.Muss man das und wie weiss man ob es erforderlich ist.

Gruss Note#kratz

Beitrag von goldtaube 02.09.08 - 13:42 Uhr

Damit ist ein Firmwareupdate gemeint. In der Regel sollte man es machen.

Ich habe ein FritzBox und mache immer ein Firmwareupdate, wenn ein neues rauskommt. Dadurch werden diverse Dinge verbessert und oft kommen auch Neuigkeiten hinzu. Z. B. brauch ich dank der Firmwareupdates mittlerweile nicht mal mehr ein Faxgerät zum Versenden und empfangen von Faxen. Meine FritzBox kann mittlerweile Faxe empfangen, wandelt sie als PDF um und schickt es mir per Mail an die in der Box hinterlegte E-Mail-Adresse. Wenn ich versenden will nutze ich die kostenlose Fax-Software des Herstellers.

Außerdem werden oft Dinge verbessert die dafür sorgen, dass die Leitung stabiler ist usw.

Was für Veränderungen es beim Teledat gibt weiß ich nicht und ob die da auch so umfangreich sind wie bei einer FritzBox, aber man sollte trotzdem in der Regel so Updates mitnehmen.

Beitrag von goldtaube 02.09.08 - 13:45 Uhr

Ach so, man sollte trotzdem aufpassen. Denn so ein Update ist nicht immer ohne Risiko. Es können dadurch auch Probleme auftreten und das kann soweit gehen das man sich das Modem bzw. den Router schießt. Man sollte sich immer an ein paar Grundsätze halten. Z. B. in Foren lesen ob und wieviel Leute damit Probleme haben mit genau diesem Update und man sollte aufpassen das man sonst nichts weiter am PC, am Modem/Router macht während das Update läuft. Die Verbindung darf nicht getrennt werden usw. Eine Firewall kann u. U. auch störend sein und sollte deaktiviert werden vorher.

Beitrag von devadder 03.09.08 - 08:07 Uhr

Wenn bei Dir alles wunschgemäß geht, dann lasse es.
Ein alter Grundsatz von jemandem der schon etwas länger in der Branche tätig ist und auch in der Entwicklung tätig war und ist:

"Never change a running System"

Gruß