Paket aus USA- wie lange Versand?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von tiffels 02.09.08 - 13:45 Uhr

Hallo,

ich habe schonmal gepostet. Wie lange braucht ein Paket aus den USA ? Ich warte jetzt schon 15 Tage:-(

Liebe Grüße
Susi

Beitrag von qrupa 02.09.08 - 13:49 Uhr

Hallo
ich hab erst vor ein paar Tagen eins bekommen(meine Schwester lebt dort), das eine Woche gebraucht hat. Hängt aber auch imer vom Zoll ab. Hab auch schonmal 3 Wochen gewartet.

Beitrag von tiffels 02.09.08 - 14:31 Uhr

Hallo,

3 Wochen sind bei mir ja bald um, dann hoffe ich mal dass es diese Woche noch kommt;-)

In der Online- Sendungsverfolgung steht nichts drin, dort schaue ich jeden Tag nach.

LG
Susi

Beitrag von aggie69 02.09.08 - 13:56 Uhr

Wenn es nur ganz normal verschickt wurde "landway" kann es ewig dauern. 4-6 Wochen sind nicht unrealistisch!

Beitrag von tiffels 02.09.08 - 14:29 Uhr

#schock och nee, bitte nicht:-(

Ich glaube es wurde per Express verschickt, hab nen Sendungscode, aber in der Onlineverfolgung steht nix drin.....:-(

Beitrag von miekemeike 03.09.08 - 04:38 Uhr

Also landway gibt's nicht;)
Bis letztes Jahr konnte man noch zwischen Seeweg oder Luftpost entscheiden...jetzt geht's nur noch per Luftpost...dauert aber auch manchmal seine Zeit. Von ein paar Tagen bis einige Wochen kann es so unterwegs sein.
15 Tage ist noch im Rahmen.

Gruesse aus New York.
Meike

Beitrag von aggie69 03.09.08 - 10:03 Uhr

Meine Pakete dauern immer ewig.

Landway heißt es von uns aus. Ist ja eigentlich unlogisch, weil kein Weg über Land führt - aber ich denke, die meinen den Seeweg.

Wenn ich was in die USA schicke, dann dauert es auch so lange. Ein Paket kostet bei "Landway" ab 30,00Euro und dafür ist es wochenlang unterwegs. Wenn ich Luftweg nehmen würde, dann kommt noch mal locker das Doppelte dazu. Dann ist das Porto teurer als der Inhalt. Da ich mehreren Leuten Pakete schicke, ist mir das echt zu teuer.
Weißt Du, die Leute hier jammern rum, daß jetzt schon Weihnachtssachen verkauft werden. Aber ich finde das klasse, denn so kann ich meine Pakete rechtzeitig zu Weihnachten auf den Weg schicken.

Beitrag von kevaintexas 02.10.08 - 00:36 Uhr

hi,

guck mal auf www.bonvu.com
vl is das eine lösung für dirch

glg

eva