Hilfe!! Wer kann mir helfen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von cat2011 02.09.08 - 13:46 Uhr

Hallo Ihr!!
Meine Tochter kam am 22.08.08 auf die Welt. Ich stille voll. jedes mal nach dem stillen, wenn sie aufgestoßen hat, würgt es sie. Spucken tut sie aber nicht. Soll ich zum arzt oder ist das normal? Mach mir echt sorgen weil sie auch so Bauchweh hat...
Danke schonmal
Cat2011

Beitrag von natty018 02.09.08 - 13:49 Uhr

Huhu Cat2011,

das hatte ich bei Silas nicht - kann dir deswegen auch nicht sagen, was das ist, ob gefährlich, besorgniserregend, normal o.ä.

ABER - bei all' solchen Fragen ... farg' deine Nachsorgehebamme - die ist für sowas da und steht dir zu (falls du noch keine hast) - vor Allem in der Stillzeit!

LG, natty018

Beitrag von seni81 02.09.08 - 17:06 Uhr

Na hallo,

unsere Maus hat anfangs auch immer gewürgt. Das habe ich der Hebi gesagt und sie meinte ist normal

Babys machen anfangs immer komische Geräusche und so.


LG