in der 6 - 7 SSW nix im Ultraschall

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 1anni 02.09.08 - 13:48 Uhr

Hallo ihr lieben!!


Ich hab mal ne Frage , wer hat auch in der 6-7 SSW
beim Frauenarzt noch nix im Ultraschall gesehen?

Ich war in der 5 woche bei ihm, er hat einen Ultraschall gemacht und hat nix gesehen, ok einmal Blutabnehmen und HCG Wert bestimmen. 2 tage später hat er mich angerufen hat gemeint das eine Schwangerschaft über das Blut nachgewiesen wurde, nächste Woche wieder zum Ultraschall. Das war gestern er hat schon wieder nix gesehen, hat mir wieder Blut abgenommen auf das Ergebnis warte ich noch.
Bin total verunsichert da ich schon eine Tochter habe, bei ihr war es nicht so. Genauso hat ich bei ihr eine extreme Müdigkeit und jetzt überhaupt nicht.
Hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht?

Beitrag von anyca 02.09.08 - 13:52 Uhr

War denn "nur" kein Embryo zu sehen (war bei mir in der 6. Woche auch noch kaum zu erkennen) oder gar keine Fruchthöhle?

Beitrag von mandy25011987 02.09.08 - 13:54 Uhr

Hey....

Bin 7 Woche und bei mir hat man in der 5 woche einen schwarzen kleinen Punkt gesehen....

Lg

Beitrag von 1anni 02.09.08 - 14:12 Uhr

Es war gar nix zu sehen ausser eine hochaufgebaute schleimhaut. Er hat mich auch nicht offiziell eine schwangere genannt nur das wir auf das blutergebnis warten müssen und das ich sobald ich blutungen habe oder schmerzen kommen soll oder abends in KH gehen soll.
Macht mich halt total ihre da ich erst vor 7 Wochen meine Verhüttung abgesetzt habe und es gleich geklappt hat ging alles ein bissle zu schnell

Beitrag von anyca 02.09.08 - 15:04 Uhr

Klingt für mich als Laien jetzt nicht sooooo gut. Aber ich hab mal gehört, bei manchen Frauen braucht der Körper erst mal einen "Probelauf", vor der ersten "richtigen" Schwangerschaft?

Alles Gute!#klee

Beitrag von flamboyant 02.09.08 - 13:56 Uhr

Wenn du möchtest, kannst du in meine VK schauen. Ich habe ein US-Bild aus der 5.SSW und der 6.SSW drin. Da kannst du ein wenig vergleichen!

Mach dir keine Sorgen. Es wird schon alles gut! #liebdrueck


PS: Könnte sich dein ES verschoben haben?

Beitrag von 1anni 02.09.08 - 14:13 Uhr

ich hab gar keine Ahnung ob mein Es sich verschoben haben könnte

Beitrag von 1anni 02.09.08 - 14:18 Uhr

Ich habs verglichen und na ja da ist ein unterschied wie Tag und Nacht.

Beitrag von dana1987 02.09.08 - 14:02 Uhr

Bei mir wurde die SSW auch in der 5.SSW festgestellt. Der FA konnte es per Ultraschall feststellen. Man hat nur so einen kleinen weißen Ring gesehen. Aber mach dir keine Sorgen, wird schon alles gut gehen.

LG Dana + #ei 14.SSW

Beitrag von cathrin23 02.09.08 - 15:25 Uhr

Hallöchen,

mir gehts genauso wie Dir! Ich habe 2 Tests gemacht. Beide leicht positiv. Wir sind dann zum FA gegangen. Sie sah eine hoch aufgebaute Schleimhaut und irgendso ein Ding im Eierstock. Was das jetzt genau war, weiss ich nicht. Hat aber mit einer ganz frühen Schwangerschaft zu tun. Man konnte sonst nichts sehen, nicht mal einen Punkt. Sie sagte mir aber, dass ich definitiv schwanger bin. Jetzt muss ich Donnerstag nochmal hin. Ich bin schon so aufgeregt. Ich hoffe, man kann nun mehr sehen. Ich horche nur noch in mich rein. Aber nirgendwo zwickt und zwackt es. Mir ist auch nicht schlecht. Ganz im Gegenteil, mir geht es gut. Ich bin mal gespannt. Wir müssen uns wohl gedulden.

Catti

Beitrag von 1anni 02.09.08 - 15:56 Uhr

:-(Also mein Frauenarzt hat mich gerade angerufen der wert ist von 252 auf auf 209 gesunken eigentlich hätte er sich verdoppeln müssen hat er aber nicht
er hat mit mir morgen einen neuen termin ausgemacht für morgen und hat mir gesagt das es wohl keine komplikationsfreie Schwangerschaft geben würde.
Ich arbeite selber im Medzinischen berich und habe dann jetzt mal fachbücher gelesen der wert sollte über 500 sein.



Innerlich habe ich mich von meinem kleinen Krümmelchen verabschiedet und drücke mein großes Mädchen das ich schon habe ganz dolle

ich hoffe nur das mir ein Besuch im KH erspart bleibt


Liebe Grüße 1anni