KIWUKlinik in Regensburg,Erfahrungsberichte Bitte!!!!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von cheri1 02.09.08 - 13:51 Uhr

Hi Mädls,

da ich am überlegen bin #kratz in die KIWUKlinik zu gehen und ich nicht viel positives über die Klinik gelesen habe,hätte ich noch gerne ein paar Erfahrungen von Euch.
Wart Ihr zufrieden oder eher nicht bzw. warum??!!

LG und #danke

Beitrag von curly_hasi 02.09.08 - 14:47 Uhr

Hallo!

Wir waren/sind bei Frau Dr. Bals-Pratsch in Behandlung. Die Wartezeiten sind oftmals schrecklich (!), aber der Ablauf der Behandlungen ist echt professionell. Ich glaube, wir wären rein gefühlsmäßig beim Prof. besser aufgehoben gewesen, aber das ist nur mein persönlicher Eindruck.

Bisher haben wir "nur" eine IUI machen lassen, die leider erfolglos war. Nun werden wir heiraten, und dann irgendwann die empfohlene ICSI dort starten.

Das gesamte Team ist sehr nett und freundlich, die Praxis ist modern ausgestattet. Nur mit der Organisation der Patientinnen hapert es - ich musste im Extremfall mal an einem Samstag von 9.00 Uhr morgens bis 16.00 Uhr warten!!! #schock Und das bei schönstem Wetter wg. eines Mini-Ultraschalles und einem Rezept!!! Aber das blieb eine Ausnahme.

Viel Glück dort!
LG, Curly

Beitrag von micky73607 02.09.08 - 15:08 Uhr

hi cheri!
ich bin zur zeit in behandlung dort.allerdings bin ich beim professor und super zufrieden.ich kann mich meiner vorrednerin nur anschließen:die wartezeiten sind teilweise schon arg lang aber dafür ist die praxis super modern der arzt absolut kompetent und auf dem neuesten stand der wissenschaft.
ich hatte gestern meine punktion bei ihm.21 eizellen davon sind 15 reif und wurden befruchtet#huepf
am sa ist transfer und so gott will(denn letztendlich kann dir die natur immer noch ein schnippchen schlagen....seufz) haben wir bald zuwachs.
ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen.bei fragen schreib mich einfach an.
lg micky

Beitrag von curly_hasi 02.09.08 - 15:39 Uhr

Hi Micky,

ich drück dir meine Daumen für den Transfer!!! #klee

Darf ich fragen, wie die Punktion abgelaufen ist, und wie es dir jetzt danach geht? #danke

LG, Curly

Beitrag von artep145 02.09.08 - 15:52 Uhr

Hallo,
war in Regensburg von Juni 07 bis Januar 08.
Haben im September IUI machen lassen, die leider erfolglos war. Im Dezember dann zur ICSI durchgestartet - 02.01. war Transfer und #schrei kommt in 3 Wochen #huepf#huepf
Kommt halt auch immer drauf an, an was es liegt...
Ansonsten kann ich mich meinen Vorschreiberinnen nur anschließen:
Praxis + Team absolut 1A!!!!!!!!
War aber immer bei Frau Priv. Doz. Bals-Pratsch. Den Prof kenn ich nur vom sehen. Kann Dir also nix zu sagen.
Hab mich bei ihr aber immer SEHR gut aufgehoben gefühlt!! Trotz "Massenandrang" hab ich nie das Gefühl gehabt, daß alles nur "schnell-schnell" gehen muß. War immer Zeit für Fragen (und da gibts ja viele...).
Gefühlsduselei brauchst Du Dir aber nicht erwarten, was ich in der Zeit aber auch als sehr positiv gefunden habe. Man fährt ja eh emotionale Achterbahn und da war es eigentlich gut, daß man immer wieder auf den Boden geholt wurde.
Ja mei, die Wartezeit.. Hab immer Buch dabei gehabt oder bin noch zum Kaffeetrinken#tasse. Praxis ist ja Gottseidank super zentral, da bringt man Zeit schon rum - und weißt ja für was.....
Und was super ist, auch wenns bisserl dauert, Samstag vormittag ist ja auch "Notfallsprechstunde". War da aber oft regulär einbestellt. Und bei mir war die Stimulation über Weihnachten. Die Priv.Doz. hat mich gefragt, ob mir das was ausmacht??? War super froh, daß das geht. Praxis war Heiligabend und Silvester besetzt!!!
Glaub, das gibts woanders so schnell nicht...
Drück Dir die Daumen und alles Gute
LG Petra

Beitrag von cheri1 02.09.08 - 16:45 Uhr

#danke ihr lieben

dann muss ich mir wohl selbst ein Bild von der Klinik machen.

Euch wünsche ich alles Gute und viel Erfolg ;-).

LG