muss mich wieder verabschieden!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von karen0702 02.09.08 - 14:03 Uhr

Ihr Lieben,

leider muss ich mich wieder von euch verabschieden!
Mein #stern hat mich gestern in der SSW 8+0 leider verlassen. Hab auch gleich eine AS bekommen und bin nun ganz traurig.

Meine Geschichte ist kurz erzählt.. ich war bei SSW 5+6 beim Doc und man hat nur eine 8mm große Fruchthöhle gesehen... mehr nicht.
Nach 2 Wochen also bei 7+6 war ich wieder beim Doc und man sah zwar einen Embryo (6,5mm) aber immer noch keine Herzaktivität.... alles war viel zu klein, aber der Doc hat mir immer noch Hoffnung gemacht, obwohl ich eigentlich keine mehr hatte!

Am Wochenende fingen dann Schmierblutungen an, die Ärztin meint, die SS sei nicht intakt (noch nicht einen Tag gewesen!) und hat mich dann für gestern ins KH bestellt.
Übers Wochenende hab ich dann richtige Blutungen bekommen, bei der die Fruchthöhle abgegangen ist....

Irgendwie hab ich von Anfang an gewusst, dass etwas nicht stimmt, aber wenn man dann Gewissheit hat, reißt es einem den Boden unter den Füßen weg!

Jetzt muss ich 3-6 Monaten warten, bis zur nächsten Schwangerschaft... aber dann sehen wir uns hier wieder!

Danke für euren Rat und euer Ohr.....
und euch allen eine schöne und glückliche Kugelzeit!

Karen und #stern

Beitrag von schliessmuskel85 02.09.08 - 14:05 Uhr

Tut mir echt leid für dich!
#kerze Für deinen#stern

Beitrag von miss-sheep 02.09.08 - 14:08 Uhr

Hallo Karen,
das tut mir soo leid. Lass Dich mal #liebdrueck.
Ich wünsche Dir ganz viel Kraft und viel Glück für die Zukunft. Hier noch eine #kerze für Dein #stern.
Lass Dich von Deiner Familie verwöhnen.
liebe grüße isa

Beitrag von sunnylux 02.09.08 - 14:08 Uhr

#liebdrueck

Es tut mir sehr leid und ich hoffe dass es dir/euch bald wieder besser geht.

Ich drück dir die Daumen dass du schnell wieder schwanger wirst und dass alles gut geht

Ich #liebdrueck dich ganz lieb

LG
Sandy

Beitrag von knautschmautsch 02.09.08 - 14:08 Uhr

Das tut mir sehr leid für dich! Ich kann schon nachfühlen, meine zweite Schwangerschaft war auch schon in der 6. Woche wieder vorbei. Und ich hatte seitdem ich es wusste (das war sehr früh) ein seltsames GEfühl, ich wollte es nicht so recht an mich ranlassen, obwohl ich es mir so gewünscht hatte. Ich glaube man spürt das instinktiv.
Wir haben übrigens nicht gewartet, ich bin direkt im nächsten Zyklus wieder schwanger geworden und bin jetzt in der 20. SSW. Ich hätte nie gedacht dass es so schnell wieder klappt, aber plötzlich war der Druck weg und schwupps hats geklappt. Allerdings hatte ich auch keine Ausschabung. Weiß nicht ob das dann anders ist.
Ich wünsch dir auf jeden Fall alles Liebe und lass den Kopf nicht hängen. Bis bestimmt bald :-)

knautschmautsch

Beitrag von casa08 02.09.08 - 15:46 Uhr

Das tut mir sehr leid. Ich wünsche Dir viel Kraft. Aber denk immer dran, dass es die Natur so wollte und vielleicht wollte sie Euch größeres Leid ersparen. Das ist vielleicht ein kleiner Trost.

Alles Liebe für Eure Zukunft!!!!!! #liebdrueck

#kerze

Liebe Grüße

Jessica

Beitrag von wieseltraud 02.09.08 - 16:08 Uhr

#kerze
Ich weiss, wie du dich fühlst.

PS: Wir haben nur 4 Wochen gewartet

LG