... wir haben Scharlach ...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von yvonne577 02.09.08 - 14:25 Uhr

Hallo,

nachdem wir fast 6 Monate frei von Krankheiten waren (kleine Husten / Schnupfen-Attaken ausgenommen) hier der aktuelle Befund:
#schock Scharlach, eindeutig #schock

Super! So wie es aussieht, hat sich unsere Maus (19 Monate) den Virus aus dem KiGa unseres Sohnes (3,5 J.) mitgebracht, obwohl er selbst nichts hat. Jetzt hoffe ich natürlich, das unser Großer es nicht auch noch fängt #schmoll

Naja, gleich kann ich in der Apotheke das Antibiotika abholen und hoffe, dass es anschlägt.

Liebe Grüße

Yvonne

Beitrag von midmight 02.09.08 - 18:59 Uhr

hgallo yvonne
wollte dir nur sagen das du damit nicht aleine bist ,

meine kinder 15 mon und fast 3 haben auch beide scharlach bekommen mein sohn am sontag , und dann am montag meine tochter und das schlimme ist auch ich hab mich angesteckt , meinem sohn und mir geht es einigermassen gut aber meine tochter leidet sehr drunter , also kopf hoch und gute besserung. lg midmight ,janine und rene;-)

Beitrag von knutschkugel4 02.09.08 - 20:16 Uhr

wir scharlachen auch mit#heul


liebe grüße dany